Gruppenbilder in Photoshop perfektionieren

28. Oktober 2009
Torsten Kieslich Von Torsten Kieslich, Bildbearbeitung ...

Sicher kennen Sie das: Wenn Sie ein Gruppenfoto machen, können Sie so oft auf den Auslöser drücken, so oft Sie wollen - der perfekte Schuss wird wahrscheinlich nicht dabei sein. Entweder schaut jemand zur Seite oder einer der Beteiligten hat die Augen geschlossen.

Seit Photoshop CS3 gibt es aber ein erstklassiges Werkzeug, mit dem Sie solche Fotos zu einer perfekten Aufnahme kombinieren können.

Öffnen Sie dazu zunächst zwei Ihrer Gruppenaufnahmen in Photoshop. Auf den ersten Blick sehen diese Bilder ziemlich gleich aus. Der Hintergrund ist derselbe, die Belichtung ist identisch und es scheint eine leichte Übung zu sein, beide Fotos zu kombinieren.

Ziehen Sie nun das Bild, das Sie verwenden wollen, das aber dummerweise die beschriebenen Fehler hat, mit gedrückter [Umschalt]-Taste und dem Verschieben-Werkzeug auf das andere Gruppenfoto. Hier erscheint es als neue Ebene über der Hintergrundebene. Nun werden Sie auch feststellen, dass beide Bilder doch nicht wirklich perfekt übereinanderpassen.

Doppelklicken Sie nun auf die Hintergrundebene, um sie in eine bearbeitbare Ebene 0 zu verwandeln. Markieren Sie dann in der Ebenenpalette mit gedrückter [Umschalt]-Taste beide Ebenen.

Klicken Sie jetzt auf Bearbeiten -> Ebenen automatisch ausrichten. Im Dialogfenster markieren Sie die Option Auto und klicken Sie auf OK. Nun rechnet Photoshop ein wenig und legt die Bilder passgenau übereinander.

Gehen Sie zur obersten Ebene und klicken Sie in der Ebenenpalette auf das Symbol Ebenenmaske hinzufügen. Klicken Sie auf die Maske und malen Sie nun mit einem weichen, schwarzen Pinsel über die Bildbereiche, die Sie aus der darunter liegenden Ebene hervorholen möchten.

Wenn Sie fertig sind, brauchen Sie nur noch mit dem Freistellungswerkzeug die transparenten Bildkanten abzuschneiden. So können Sie problemlos und ohne viel Aufwand ein erstklassiges Gruppenbild komponieren. (tok)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"