Hautfarbe angleichen

12. September 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Bei der Portrait- und Beauty-Retusche gibt es immer wieder ein kleines Problem: Die Haut ist nicht gleichmäßig gefärbt oder es zeichnen sich blaue Adern unter der Haut ab. Zum Glück lassen sich derartige Farbstörungen mit Photoshop einfach beheben.

Fleckige Haut oder überdeutlich hervorscheinende Adern können sich schnell störend bei Portrait- oder Personenaufnahmen auswirken. Mit diesem kleinen Trick sorgen Sie für eine makellose Haut:

  1. Duplizieren Sie Ihr Bild mit <STRG>+<J> auf eine neue Ebene. Diese Ebene setzen Sie auf den Modus STRAHLENDES LICHT.
  2. Kehren Sie die neue Ebene mit der Tastenkombination <STRG>+<I>ins Negative um. Jetzt sehen Sie erst einmal nur eine graue Fläche.
  3. Gehen Sie ins Filter-Menü und rufen Sie WEICHZEICHNUNGSFILTER - GAUSSSCHER WEICHZEICHNER auf. Stellen Sie den RADIUS auf 10 PIXEL. Jetzt treten die Hautverfärbungen aus der grauen Fläche hervor. Reduzieren Sie nun den RADIUS allmählich, bis die Farbstörungen oder Adern verschwunden sind.
  4. Holen Sie die Farben wieder zurück: Dazu rufen Sie FILTER - SONSTIGE FILTER - HOCHPASS auf. Beginnen Sie mit einem kleinen RADIUS-Wert von 1,0 PIXEL. Erhöhen Sie den RADIUS langsam, bis die Störungen verschwunden sind.

Tipp: Sie können die Korrektur auf kritische Zonen beschränken. Dazu klicken Sie bei gedrückter <ALT>-Taste am Fuße der Ebenenpalette auf NEUE EBENENMASKE. Nehmen Sie dann einen weißen Pinsel und malen Sie in der Ebenenmaske die Bereiche aus, in denen die Korrektur wirken soll. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"