Herbstfotos mit Photoshop auffrischen

11. Dezember 2012

Wenn im Herbst die Sonne lacht, leuchten die Farben in der Natur besonders intensiv. Schade nur, dass die kräftigen Herbstfarben auf dem Foto oft mau und schlapp wirken. Mit Photoshop sorgen Sie ganz unkompliziert für strahlend schöne Herbstfotos.

  1. Gehen Sie im Menü BILD auf ANPASSUNGEN, SELEKTIVE FARBKORREKTUR.
  2. Wählen Sie GELBTÖNE. Erhöhen Sie den Wert MAGENTA auf +30%. Für Gelb geben Sie +45% vor. Klicken Sie auf OK – fertig!

Eine andere Möglichkeit: Nehmen Sie den Befehl FARBTON/SÄTTIGUNG. Wählen Sie GELBTÖNE und erhöhen Sie die Sättigung auf +30. 

Wenn Sie die Korrektur als EINSTELLUNGSEBENE anlegen, haben Sie weitere Möglichkeiten. Probieren Sie doch einmal den Überblendmodus STRAHLENDES LICHT.

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"