Kontraste mit HDR-Tonung verbessern

19. September 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

In Photoshop CS5 gibt es mit HDR-TONUNG einen neuen Befehl, der extreme Kontrastkorrekturen ermöglicht. Wenn Sie beim Aufhellen oder Abdunkeln mit TIEFEN/LICHTER keine brauchbaren Ergebnisse zustande bringen, probieren Sie einmal HDR-TONUNG.

Manche Szenen sind derart kontrastreich, dass keine Kamera die Tiefen und Lichter gleichermaßen klar durchgezeichnet darstellen kann, zum Beispiel im Gegenlicht. In Photoshop CS5 sorgt in diesem Fall der Befehl HDR-TONUNG für Kontraste nach Maß, Sie rufen ihn über BILD - KORREKTUREN auf:

  1. Es öffnet sich ein sehr umfangreiches Dialogfeld. Glücklicherweise hat Adobe der HDR-TONUNG bereits einige Voreinstellungen mit auf den Weg gegeben, die Ihnen viel Arbeit abnehmen. Beginnen Sie mit der Vorgabe STANDARD, für noch weichere Kontraste nehmen Sie FLACH.
  2. Falls die Kontraste wieder stärker werden sollen, ziehen Sie zunächst den Regler DETAILS auf.
  3. Sie möchten Helligkeit und Kontrast weiter anpassen? Dann klicken Sie auf den kleinen Pfeil vor TONING-KURVE UND HISTOGRAMM – der Dialog wird um eine Gradationskurve erweitert.
  4. Setzen Sie mit jeweils einem Klick in die Kurve drei Kontrollpunkte, die etwa alle den gleichen Abstand zueinander haben. Der mittlere Kontrollpunkte sollte in der Mitte der Kurve sitzen.
  5. Ziehen Sie den untersten Kontrollpunkt nach unten. So werden dunkle Bildbereiche noch dunkler. Den oberen Kontrollpunkt verfrachten Sie etwas weiter nach oben – dadurch steigt der Kontrast in den hellen Bildpartien.
  6. Mit dem Regler DYNAMIK können Sie das Ergebnis weiter verfeinern.

Der Dialog HDR-TONUNG bietet Ihnen sehr viele Einstellmöglichkeiten. Probieren Sie doch einfach einmal aus, welche Vorgabe zu Ihrem Bild passt – und wie Sie die Einstellungen mit den vielen Reglern optimieren können. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"