Nebel-Fotos richtig bearbeiten

08. Dezember 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Sie haben im Nebel fotografiert, Ihrem Bild fehlen nun jegliche Kontraste? Und obendrein ist es meist auch noch zu dunkel. Gehen Sie bei der Korrektur in Photoshop behutsam vor, um die besondere Nebel-Stimmung nicht zu zerstören.

Aufnahmen in Dunst und Nebel fehlen jegliche Kontraste. Klicken Sie einmal bei einem entsprechenden Bild in der KORREKTUREN-Palette auf TONWERTKORREKTUR. Das Histogramm zeigt nur in der Mitte kräftige Ausschläge, die Bereiche links und rechts in der Grafik sind leer. Das heißt: Dunkle und helle Farbtöne kommen praktisch nicht vor.

Wenn Sie nun im Dialog der Tonwertkorrektur auf ATUTO klicken, steilt die Tonwertkorrektur die Kontraste technisch korrekt auf. Ihrem Nebelbild tut das aber in den wenigsten Fällen gut: Die schöne Stimmung wird zunichte gemacht, zudem kommt es häufig zu sichtbaren Tonwertabrissen.  Verbessern Sie Kontrast und Helligkeit von Nebelbildern besser von Hand:

  1. Meist sind Nebelbilder eine Spur zu dunkel, das Problem beheben Sie zuerst: Ziehen Sie im Dialog der TONWERTKORREKTUR den mittleren Regler nach links, etwa auf den Wert 1,10 bis 1,15.
  2. Die Kontraste wirken jetzt noch flauer als zuvor. Ziehen Sie daher den TIEFEN-Regler links ein Stück nach innen, ein TIEFEN-Wert von 10 reicht meist völlig.
  3. Zum Schluss reduzieren Sie auch den LICHTER-Wert leicht, etwa auf 240.

Tipp: Nebelbilder wirken noch eindrucksvoller, wenn Sie sie ihnen einen kühlen Look verleihen. Auch das geht per TONWERTKORREKTUR: Wechseln Sie oben in der TONWERTKORREKTUR von RGB auf BLAU. Dann ziehen Sie den mittleren Regler etwas nach links, etwa auf 1,10. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"