Neuer Hintergrund für Portraits aus der Küche /2

25. Oktober 2009
Torsten Kieslich Von Torsten Kieslich, Bildbearbeitung ...

Natürlich können Sie Auswahlen zum Freistellen mit dem Lasso-Werkzeug oder anderen Auswahlwerkzeugen erstellen. Je feiner aber die freizustellenden Konturen sind, um so schwieriger wird die Arbeit mit diesen Werkzeugen. Auch das Maskieren und Ausmalen der entsprechenden Bereiche ist nicht immer der erfolgreichste Weg.

Eine etwas raffiniertere Technik zur Freistellung habe ich im Buch Die besten Photoshop-Workshops aus DOCMA - Band 2 gefunden, die ich hier aufgreifen möchte. Dabei wird – vorausgesetzt die Farb- und Helligkeitsunterschiede sind ausreichend groß – mit der Funktion Farbbereich ausblenden gearbeitet.

Diese Funktion erreichen Sie, indem Sie zunächst die Hintergrundebene Ihres Bildes duplizieren ([Strg]+[j]), das sich die Funktion nicht auf der Hintergrundebene anwenden lässt. Dann klicken Sie doppelt auf die Ebenenminiatur und rufen so den Dialog Ebenenstil auf.

 

 

 

 

Im unteren Teil des Dialogfensters finden Sie das Feld Farbbereich mit seinen zwei Schiebereglern. Der obere Regler dient dabei dazu, die aktuelle Ebene zu steuern, der untere Regler kontrolliert die darunter liegende Ebene. Jeder der Regler verfügt über zwei Schiebe für den Schwarz- und den Weißpunkt.

Verschieben Sie diese Regler, werden die jeweiligen Graustufen ausgeblendet, wodurch Sie gleichfarbige Bereiche entfernen können und die darunter liegende Ebene durchscheinen lassen.

Sehr genau können Sie vorgehen, wenn Sie die [Alt]-Taste gedrückt halten, während Sie auf einen der Regler klicken. Durch diesen Trick wird der Regler aufgeteilt und der Bereich zwischen den beiden Reglerbereichen sanft ausgeblendet. (tok)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"