Neutrale Farben mit Photoshop und Camera RAW

15. August 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Bei einem Schnappschuss reicht es, wenn die Kamera Farben annähernd originalgetreu wiedergibt. Manchmal aber ist eine exakte, naturgetreue Farbwiedergabe gefordert, etwa bei Produktfotos für eBay. Mit Photoshop können Sie einen etwaigen Farbstich leicht beseitigen. Besonders einfach geht’s, wenn Sie eine Graukarte mitfotografieren.

Damit eine Kamera Farben nicht verfälscht, muss sie die Lichtfarbe kennen und diese beim Weißabgleich einstellen. Das geschieht in der Regel vollautomatisch und funktioniert meist recht gut. Wenn Sie wirklich naturgetreue Farben im Foto haben, machen Sie Folgendes: Fotografieren Sie eine Graukarte oder eine graue Pappe mit. Sie können diese zum Beispiel am Bildrand platzieren und sie nach erfolgreicher Farbkorrektur abschneiden.  Photoshop bietet Ihnen nun verschiedene Möglichkeiten, um die Farben in Ihrem Bild zu neutralisieren:

  • Öffnen Sie die Aufnahme in Camera Raw. Dort nehmen Sie die WEISSABGLEICH-PIPETTE und klicken auf die Graukarte. Mit dem Freistellungswerkzeug kappen Sie anschließend den Bildrand mit der Graukarte weg.
  • Wenn Sie das Foto in Photoshop geöffnet haben, erzeugen Sie eine Einstellungsebene vom Typ TONWERTKORREKTUR oder GRADATIONSKURVE. Klicken Sie mit der Mittelton-Pipette auf die Graukarte.

Selbst wenn Sie keine Graukarte mitfotografiert haben, helfen die oben beschriebenen Pipetten weiter – klicken Sie einfach auf eine Bildpartie, die in Natura möglichst grau ist.

In Photoshop können Sie zudem die Befehlsfolge BILD - AUTOFARBE probieren, um einen Farbstich zu eliminieren. Sollte das Ergebnis zu stark ausfallen, können Sie die Korrektur mit BEARBEITEN - VERBLASSEN abschwächen. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"