Nutzen Sie die Vorteile der Smartfilter-Technik

13. Juni 2012

Das kennen Sie vielleicht: Sie haben einen Filter auf Ihr Bild angewendet, zum Beispiel UNSCHARF MASKIEREN. Zig Arbeitsschritte später merken Sie, dass Sie die Filterwirkung gerne etwas schwächer hätten. Doch einen Weg zurück gibt es nur zu einem hohen Preis: Sie müssen alle nachfolgenden Arbeitsschritte auch rückgängig machen. Nicht so, wenn Sie mit der SMARTFILTER-Technik arbeiten. Dann können Sie Ihre Filtereinstellungen jederzeit ändern, einen Filter gezielt abschalten oder auch endgültig wieder löschen. Diese clevere Technik funktioniert ab Photoshop CS3:

Schalten Sie mit F7 die Ebenenpalette ein. Gehen Sie ins FILTER-Menü und wählen Sie FÜR SMARTFILTER KONVERTIEREN. Rufen Sie den gewünschten Filter auf. Wir nehmen hier UNSCHARF MASKIEREN, den Befehl finden Sie unter FILTER, SCHARFZEICHNUNGSFILTER. Stellen Sie die Werte ein, wie in der Abbildung gezeigt: STÄRKE auf 150 %, RADIUS auf 1,0 PIXEL und SCHWELLENWERT auf 2 STUFEN. Klicken Sie auf OK.

Sie können die Einstellungen des Filters jederzeit ändern. Dazu doppelklicken Sie einfach auf den Namen des Filters unter der Smartfilter-Maske, hier UNSCHARF MASKIEREN. Es erscheint wieder der entsprechende Filterdialog. Sie haben aber noch weitere Möglichkeiten, die Filterwirkung zu beeinflussen:

Doppelklicken Sie auf das EINSTELLUNGSSYMBOL, es öffnet sich der Dialog FÜLLOPTIONEN. Reduzieren Sie zum Beispiel die DECKKRAFT, um die Wirkung eines Filters abzuschwächen. Sie können auch den MODUS ändern: DUNKLERE FARBE bewirkt, dass unser Scharfzeichnungsfilter nur noch an dunklen Kontrastkanten wirkt. Sie möchten Bildbereiche von der Wirkung Ihres Filters ausnehmen? Kein Problem: Aktivieren Sie die SMARTFILTERMASKE. Nehmen Sie den PINSEL und malen Sie mit schwarzer Farbe in Ihrem Bild über die Partien, auf die der Filter nicht wirken soll. (nh)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"