Pannenhilfe Druckprobleme

05. Dezember 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Ihr Drucker gibt Ihre Fotos einfach nicht so aus, wie Sie sie am Bildschirm sehen? Wenn die Ausdrucke ständig zu dunkel oder zu hell geraten, korrigieren Sie sie zuvor in Photoshop. Sogar einen Farbstich im Ausdruck können Sie vorab entfernen.

Sie haben einen hochwertigen Fotodrucker, doch was der zu Papier bringt, sieht ganz anders aus als an Ihrem Bildschirm. Oftmals geraten die Ausdrucke zu dunkel. Hellen Sie also Ihre druckfertige Bilddatei etwas auf. Wie stark, ermitteln Sie mit ein paar Probedrucken:

  1. Duplizieren Sie Ihr Bild mit der Tastenkombination <STRG>+<J> auf eine neue Ebene. Deren Füllmethode ändern Sie auf NEGATIV MULTIPLIZIEREN.
  2. Reduzieren Sie die Deckkraft des Ebenenduplikats auf etwa 20%. Das Bild wird deutlich heller.
  3. Drucken Sie das korrigierte Bild aus. Schalten Sie in Photoshop die Korrekturebene auf unsichtbar, dann vergleichen Sie Ausdruck und Bildschirmanzeige. Wenn der Ausdruck weiterhin zu dunkel ist, erhöhen Sie die Deckkraft der Korrekturebene auf 25%. Ist er zu hell, verringern Sie die Deckkraft. Dann machen Sie einen erneuten Testdruck und prüfen wieder bei abgeschalteter Korrekturebene.
  4. Haben Sie den optimalen Deckkraftwert ermittelt (z. B. 23%). Notieren Sie ihn. In Zukunft korrigieren Sie jeden Ausdruck mit einer Korrekturebene im Modus NEGATIV MULTIPLIZIEREN und der ermittelten Deckkraft.

TIPP: Sollten die Ausdrucke stets zu hell geraten, korrigieren Sie nach demselben Verfahren, nehmen aber die Füllmethode MULTIPLIZIEREN für die Korrekturebene.

Auch einen Farbstich können Sie mit dieser Methode entfernen. Dazu legen Sie eine Einstellungsebene vom Typ FARBTON/SÄTTIGUNG über Ihr Bild. Wählen Sie im Dialog den Farbton, der in Ihrem Bild unangenehm hervorsticht, zum Beispiel ROTTÖNE bei einem Rotstich. Dessen SÄTTIGUNG reduzieren Sie zunächst auf -20. Den exakten Wert ermitteln Sie wieder mit mehreren Testdrucken. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"