Photoshop CS5: Ebenenmasken bearbeiten

20. Juni 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Immer wieder kommt es vor, dass eine Ebenenmaske nicht auf Anhieb fehlerlos passt. Macht nichts, Sie können eine Ebenenmaske jederzeit bearbeiten. Verändern Sie zum Beispiel ihre Deckkraft, weichen Sie den Rand auf oder verkleinern bzw. vergrößern Sie Ihre Ebenenmaske. Besonders komfortabel geht’s mit Photoshop CS5.

Sie haben eine Ebenenmaske angelegt, etwa für eine Einstellungsebene. Doch die Maske wirkt nicht ganz auf die Bildbereiche, die Sie schützen möchten. Typische Probleme: An den Rändern sind harte Übergänge sichtbar oder die Maske weist „Löcher“ auf. Kein Beinbruch, Ihre Ebenenmaske lässt sich jederzeit bearbeiten. Dazu klicken Sie zunächst auf deren Miniatur in der Ebenenpalette:

  • Die Ränder der Maske sind zu hart, Übergänge zwischen korrigierten und nicht korrigierten Bildpartien erscheinen wie ausgeschnitten? Dieses Problem lösen Sie besonders bequem in Photoshop CS5: Gehen Sie in die MASKEN-Palette. Dort können Sie mit dem Regler WEICHE KANTE für sanfte Übergänge sorgen. TIPP: In älteren Photoshop-Versionen bearbeiten Sie die Maskenkante mit dem Filter GAUSSSCHEN WEICHZEICHNER.
  • Ihre Korrektur soll den maskierten Bereich nicht völlig ausblenden? Das stellen Sie in Photoshop CS5 in der MASKEN-Palette unter DICHTE ein: Verringern Sie den Wert, um die Maske abzuschwächen.
  • Ihre Ebenenmaske weist Löcher auf: Nehmen Sie einen weißen Pinsel und übertünchen Sie die Problemstellen in der Maske.  Mit schwarzer Farbe pinseln Sie die Bereiche in die Maske, die geschützt werden sollen. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"