Rahmen ins Bild malen

04. August 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Sie suchen einen ausgefallenen Rahmen für Ihre Fotos? Tragen Sie Ihren Bilderrahmen mit dem Pinsel auf – das ist individuell und sieht schick aus. Die Rahmenfarbe können Sie nachträglich ganz nach Belieben anpassen.

Damit Ihr Originalbild nicht unwiderruflich vom Rahmen geändert wird, nutzen Sie Photoshops Ebenentechnik:

  1. Nachdem Sie Ihr Bild geöffnet haben, doppelklicken Sie in der Ebenenpalette auf dessen Miniatur, Ihr Foto steht dann auf der EBENE 0.
  2. Erzeugen Sie eine neue Einstellungsebene vom Typ FARBFÜLLUNG. Als Farbe legen geben Sie die gewünschte Farbe für Ihren Rahmen vor, z. B. Weiß.
  3. Klicken Sie  auf die Miniatur der Ebene FARBFÜLLUNG 1. Mit der Tastenkombination <STRG>+<I> färben Sie die Ebenenmaske schwarz.
  4. Aktivieren Sie mit <B> den Pinsel und stellen Sie WEISS als Malfarbe ein. Öffnen Sie die Werkzeugoptionen und nehmen Sie einen stark strukturierten Pinsel, zum Beispiel GROBE RUNDE BORSTEN. Die DECKKRAFT stellen Sie auf 100%. Pinselgröße wählen Sie so, dass der Durchmesser etwa doppelt so groß ist, wie Ihr gewünschter Bilderrahmen.
  5. Malen Sie außen an Ihrem Bild den Rahmen auf. Setzen Sie dabei den Pinsel möglichst wenig ab (also Maustaste gedrückt halten), bis Ihr Rahmen die gewünschte Form hat.

Farbe und Struktur des Rahmens können Sie jederzeit ändern:

  • Doppelklicken Sie auf die Miniatur der Ebene FARBFÜLLUNG 1, um eine neue Rahmenfarbe festzulegen.
  • Reduzieren Sie in der Masken-Palette die Deckkraft, um den Rahmen weicher zu machen.
  • Um dem Rahmen mehr Struktur zu verleihen, klicken Sie in der Masken-Palette auf MASKENKANTE. Reduzieren Sie den Wert für KANTE VERSCHIEBEN deutlich. Zudem können Sie den KONTRAST erhöhen. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"