Richtig belichten mit Smart-Objekten

13. Dezember 2009
Torsten Kieslich Von Torsten Kieslich, Bildbearbeitung ...

Mit den Smart-Objekten von Photoshop können Sie, im Zusammenspiel mit Camera Raw, die Belichtung Ihrer Fotos sehr schnell für unterschiedliche Bilddetails anpassen. Diesen Tipp finden Sie hier auch mit weiteren Illustrationen.

Öffnen Sie dazu Ihr Foto in Camera Raw und justieren Sie zunächst die Einstellungen für einen Bildbereich. In unserem Beispiel wurde zunächst der Himmel korrekt justiert.

Halten Sie die [Umschalt]-Taste gedrückt und klicken Sie auf die Bild öffnen-Taste, um das Bild als Smart-Objekt in Photoshop zu öffnen.

Klicken Sie in der Ebenenpalette mit der rechten Maustaste auf das Smart-Objekt und wählen Sie aus dem Kontextmenü Neues Smart-Objekt durch Kopie aus.

Doppelklicken Sie auf dieses Smart-Objekt, um es in Camera Raw zu öffnen. Nun passen Sie die Belichtung für die anderen Bildbereiche an.

Sie haben nun zwei Smart-Objekte in Ihrer Ebenenpalette, die jeweils unterschiedliche Entwicklungseinstellungen aufweisen.

Wählen Sie im oberen Smart-Objekt den Bereich aus, den Sie aus dem darunter liegenden Smart-Objekt übernehmen möchten. In unserem Beispiel den Himmel. Sie können beliebige Auswahlwerkzeuge nutzen, beispielsweise das Schnellauswahlwerkzeug oder auch den Befehl Auswahl -> Farbbereich.

Klicken Sie in der Ebenenpalette auf das Symbol Ebenenmaske hinzufügen. Ihre Auswahl erscheint nun als Maske neben dem Smart-Objekt. Allerdings ist die Auswahl noch nicht richtig, Sie müssen Sie zunächst noch umkehren.

Klicken Sie auf die Maske in der Ebenenpalette und kehren Sie den Inhalt mit der Tastenkombination [Strg]+[i] um. Nun zoomen Sie tiefer in Ihr Bild und korrigieren die Maske noch ein wenig, indem Sie mit einem weißen Pinsel eventuell vorhandene Fehlstellen übermalen. Sollten Sie etwas zu weit in den Himmel geraten, können Sie das mit einem schwarzen Pinsel wieder ausgleichen.

Sie können Ihr Bild nun ganz normal weiter bearbeiten, zurechtschneiden oder als JPEG speichern. (tok)

 

 

 

 

 

 

 

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"