Rücken Sie einen schiefen Horizont bequem gerade

06. Juni 2012

Einen schiefen Horizont zu korrigieren, das war bisher etwas umständlich. Photoshop CS5 erleichtert das Verfahren:

  1. Schalten Sie das LINEALWERKZEUG ein.
  2. Ziehen Sie eine Linie am vorhandenen, schiefen Horizont entlang.
  3. Klicken Sie auf GERADE AUSRICHTEN. Diese Schaltfläche gab es bei Photoshop CS4 noch nicht.

Photoshop dreht das Bild nun gerade. Die dabei entstehenden weißen Ränder werden sofort weggeschnitten, deswegen wirkt das Ergebnis etwas kleiner als die Vorlage.

Bei diesem Verfahren entfernt Photoshop zwangsläufig auch etwas vom vorher sichtbaren Bildrand, hier die rechte untere Spitze des Segels. Wollen Sie das Gesamtbild sehen, drücken Sie unmittelbar nach dem Klick auf GERADE AUSRICHTEN die Tasten STRG+Z. Anschließend sehen Sie Ihr Foto immer noch mit korrigiertem Horizont, aber auch mit weißen Rändern und ohne Randverluste.

Dieses Ergebnis schneiden Sie mit dem FREISTELLUNGSWERKZEUG selber zu. Die weißen Ränder können Sie bei diesem Motiv aber auch leicht durch Retusche überdecken. Tipp: Sie wissen schon vorab, dass Sie die Drehung mit weißen Rändern sehen wollen? Dann ziehen Sie die Linie mit dem LINEALWERKZEUG, danach klicken Sie bei gedrückter ALT-Taste auf GERADE AUSRICHTEN.

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"