Scharf von vorn bis hinten durch digitale Doppelbelichtung

25. November 2009
Torsten Kieslich Von Torsten Kieslich, Bildbearbeitung ...

Eine schöne Distel im Bildvordergrund und die Berge am Horizont kann keine Digitalkamera gleichzeitig scharf stellen. Und bei Nahaufnahmen schwindet die Schärfe schon wenige Zentimeter hinter dem anvisierten Punkt.

Zwar hilft es, das Objektiv möglichst weit abzublenden und so die Schärfentiefe zu erhöhen. Aber Blende 32 bietet längst nicht jede Kamera und oft reicht auch das Licht für eine derart kleine Blende nicht aus.

Die Lösung des Problems: Kombinieren Sie zwei Fotos mit unterschiedlicher Schärfeebene in Photoshop CS4 zu einem Bild mit durchgehender Schärfe.

Zunächst benötigen Sie zwei Fotos mit unterschiedlicher Fokusebene. Diese beiden Aufnahmen kombinieren Sie jetzt:

Schieben Sie das Bild, bei dem die Schärfe auf dem Vordergrund liegt, mit dem Verschieben-Werkzeug und gedrückter [Umschalt]-Taste auf das Bild, bei dem die Schärfe auf dem Hintergrund liegt. Sie haben nun ein Bild mit zwei Ebenen. Das Bild mit der Schärfe auf dem Vordergrund können Sie nun schließen.

Sollten die beiden Bilder nicht deckungsgleich sein, markieren Sie in der Ebenenpalette beide Ebenen. Rufen Sie dann Bearbeiten -> Ebenen automatisch ausrichten auf. Im Dialogfenster können Sie in den meisten Fällen die Einstellung auf Auto stehen lassen.

Zunächst sehen Sie nur den Bildvordergrund der oben liegenden Ebene scharf. Markieren Sie in der Ebenenpalette noch einmal beide Ebenen.

Wählen Sie dann aus dem Menü von Photoshop den Befehl Bearbeiten -> Ebenen automatisch überblenden. Im Dialogfenster wählen Sie die Option Bilder stapeln.

Wenn Ihnen das Ergebnis gefällt, können Sie nun die beiden Ebenen auf eine Ebene reduzieren und Ihr Bild weiter bearbeiten. (tok)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"