Schwarzweiß im Bild justieren

22. September 2009
Torsten Kieslich Von Torsten Kieslich, Bildbearbeitung ...

Wenn Sie in Photoshop ein Bild in Schwarzweiß umwandeln, indem Sie Bild -> Korrekturen -> Schwarzweiß aufrufen, ist das präzise justieren der einzelnen Farbregler immer etwas umständlich.

Wesentlich einfacher ist es, wenn Sie, statt die Regler von Hand zu bewegen, mit der Maus über Ihr Bild fahren. Der Mauszeiger verwandelt sich in eine Pipette und Sie können auf einen Grauwert klicken, den Sie verändern möchten.

In dem Moment, in dem Sie auf den Grauton klicken, verwandelt sich der Mauszeiger erneut, diesmal in eine kleine Hand mit einem Doppelpfeil. Halten Sie nun einfach die Maustaste gedrückt und ziehen Sie den Zeiger nach links und rechts, um den Grauton anzupassen. Die Farbregler im Dialogfenster Schwarzweiß werden automatisch mitgeregelt.

So können Sie beliebige Stellen im Bild direkt auswählen und durch einfaches Klicken und Ziehen anpassen. (tok)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"