Schwarzweiß mit Tonung auch per Camera Raw

26. Mai 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Camera Raw – das Raw-Modul von Photoshop – hat sich längst zu einer eigenständigen Bildbearbeitung gemausert, die auch interessante Kreativ-Funktionen bietet. Auch Schwarzweißumsetzungen mit einer leichten Tonung sind in Camera Raw einfach zu realisieren, Photoshop müssen Sie dazu nicht einmal starten.

Mit diesem kleinen Trick können Sie in Camera Raw ein Foto in ein getontes Schwarzweißbild umwandeln:

  1. Öffnen Sie das Bild in Camera Raw. Dazu wählen Sie es in Bridge aus und drücken die Tastenkombination <STRG>+<R>. Auf diese Weise öffnen Sie übrigens nicht nur RAW-Dateien sondern auch JPEG- oder TIFF-Dateien in Camera Raw.
  2. Falls nötig, stellen Sie Belichtung, Kontrast, Schärfe etc. ein.
  3. Wechseln Sie ins Register HSL/GRAUSTUFEN. Dort aktivieren Sie IN GRAUSTUFEN KONVERTIEREN. Klicken Sie auf AUTOMATISCH oder stellen Sie die Schwarzweiß-Umsetzung mit den Schiebereglern manuell ein.
  4. Jetzt kommt die Tonung: Wechseln Sie ins Register TEILTONUNG. Im Bereich TIEFEN ziehen Sie den Regler FARBTON etwa auf 28 – das gibt einen schönen warmen Grundton.
  5. Mit SÄTTIGUNG stellen Sie nun ein, wie stark die Tonung ausfallen soll. Beginnen Sie Ihre Experimente mit einem Wert von 25.
  6. Sie können die Farben in den Tiefen verstärken: Dazu ziehen Sie den Regler ABGLEICH nach links. Das ergibt oft schönere Ergebnisse, als die Sättigung zu erhöhen.

Tipp: Um Ihren Bildern eine unterkühlte Anmutung zu verleihen stellen sie FARBTON auf 220 und SÄTTIGUNG auf 20. Wirkt die Farbe zu stark, erhöhen Sie ABGLEICH auf +20. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"