So einfach sorgen Sie für eine schmale Nase

26. Januar 2012
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Portraits, die Sie direkt von vorne aufnehmen, zeigen oftmals eine unnatürlich breit wirkende Nase. Vermeiden lässt sich dieses Problem, indem Sie mit einer recht langen Brennweite fotografieren. Sie können aber auch noch nachträglich in Photoshop mit einem recht einfachen Trick für eine schöne schmale Nase sorgen.

Oftmals sind es die einfachsten Trick, die verblüffende Ergebnisse zeigen. So auch bei dieser leicht nachvollziehbaren Beauty-Retusche, mit der Sie im Handumdrehen für eine schlanke Nase sorgen:

  1. Zunächst legen Sie mit EBENE - NEU - EBENE eine neue Ebene über Ihr Portraitfoto. Im Dialog ändern Sie den Modus auf WEICHES LICHT, die Option MIT NEUTRALER FARBE FÜR DEN MODUS WEICHES LICHT FÜLLEN (50 % GRAU) schalten Sie ein.
  2. Drücken erst <D> und dann <X>, um Weiß als Malfarbe zu wählen.
  3. Mit <B> aktivieren Sie den Pinsel. Die Pinselgröße stellen Sie in etwa auf die Breite des Nasenrückens ein.
  4. Malen Sie einen weißen Strich über den Nasenrücken. Dann ändern Sie mit <X> die Malfarbe auf Schwarz und ziehen je einen Strich rechts und links über die Flanken der Nase.
  5. Drücken Sie erneut <X> und ziehen Sie außen neben den schwarzen Pinselstrichen nochmals einen weißen Strich.

Noch sieht es aus, als hätten Sie Ihrem Portrait eine Kriegsbemalung ins Gesicht gepinselt. So erzielen Sie den gewünschten Effekt:

  1. Reduzieren Sie die DECKKRAFT der Grau-Ebene auf 30% bis 40%.
  2. Rufen Sie Filter - Weichzeichnungsfilter - Gaußscher Weichzeichner auf. Den RADIUS stellen Sie auf ca. 20 PIXEL. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"