So nutzen Sie Ihr Smartphone für Fotografie und Bildversand

16. Januar 2018
Rudolf Ring Von Rudolf Ring, Hardware, News & Trends ...

Einmalige Augenblicke, Erlebnisse und Zusammenkünfte halten Sie mit der Smartphone-Kamera besonders einfach fest, denn diese Kamera ist sofort zur Hand! Zwei von drei Smartphone-Nutzern setzen die Kamera Ihres Smartphones häufig ein, wie eine Bitkom-Umfrage belegt. Sie auch?

Schnellstart Ihrer Smartphone-Kamera

Bei allen Android-Versionen starten Sie die Kamera des Geräts, indem Sie vom Homescreen aus Menü > Kamera öffnen. Meist finden Sie die Kamera-App direkt mit diesem Kamera-Symbol auf dem Homescreen, was den Umweg über das Menü erspart.

Darüber hinaus bieten manche Android-Mobilgeräte auch eine Schnellstartmöglichkeit per Taste an, die Sie folgendermaßen aktivieren: Einstellungen > Anwendungen > Kamera > Schnellstart. Wenn Sie den dortigen Schalter auf EIN setzen, startet die Kamera, wenn Sie zweimal schnell hintereinander die Home-Taste antippen oder drücken.

Noch weiter geht eine Lösung auf manchen Geräten mit Android Version 4, die es erlaubt, die Kamera auch direkt vom Sperrbildschirm zu starten: Öffnen Sie System-Einstellungen > Mein Gerät > Sperrbildschirm. Schalten Sie den Sperrbildschirmtyp Streichen ein, dann wird die Option Schnellzugriff für Kamera aktiv, die Sie ebenfalls einschalten. Mit einer Wischgeste von der Mitte aus nach links starten Sie die Kamera zukünftig ohne jeden Umweg auch direkt vom Sperrbildschirm aus.

Wenn die Spracheingabe Ihres Smartphones aktiviert ist, starten Sie die Kamera mit „OK Google“. Nach dem Bestätigungston befehlen Sie „Mach ein Foto“, „Öffne Kamera“ oder „Starte Kamera“. Um das Bild auszulösen, sagen Sie „Lächeln“, „Klick“ oder „Aufnahme“.

Ratgeber: Startpaket Digitale Bildbearbeitung

7 Profi-Tipps für die Digitale Bildbearbeitung

  • Bilder verschönern und misslungene Fotos retten
  • Bilder von Handys, Smartphones und Digitalkameras archivieren und Fotos schnell wiederfinden
  • Alte Papierbilder einscannen, nachbearbeiten und archivieren
  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Bildbearbeitung konkret"

Weitere Artikel zum Thema

7 Profi-Tipps für die Digitale Bildbearbeitung

  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Bildbearbeitung konkret"
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"