Von der Auswahl zu Kontur

31. Oktober 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Doch leider reicht das manchmal nicht. Jetzt wäre es hilfreich, wenn Sie auf dem Foto etwas markieren, einen Kreis um eine Fehlerstelle zeichnen oder ein wichtiges Bedienelement hervorheben. Kein Problem mit Photoshop.

Sie möchten in einem Bild eine Schraube oder einen Schalter markieren? Dann rahmen Sie das entsprechende Bauteil doch ein – das geht ganz einfach:

  1. Wählen Sie den zu markierenden Bildbereich aus. Bei einfachen Formen zum Beispiel mit dem AUSWAHLRECHTECK oder der AUSWAHLELLIPSE. Schwierige Fälle bekommen Sie mit dem SCHNELLAUSWAHL-Werkzeug in den Griff.
  2. Kopieren Sie den Inhalt Ihrer Auswahl auf eine neue Ebene – am schnellsten geht’s mit der Tastenkombination <STRG>+<J>. Mit dieser Operation verhindern Sie, dass Ihr Original dauerhaft verändert wird.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf in der EBENEN-Palette auf die neu eingefügte Ebene und wählen Sie FÜLLOPTIONEN.
  4. Es erscheint ein sehr umfangreicher Dialog. Klicken Sie darin links in der Liste auf den letzten Eintrag KONTUR.
  5. Stellen Sie mit dem Regler GRÖSSE die Stärke der Umrandung ein, z. B. 10 PIXEL. Klicken Sie auf das Feld FARBE, um den gewünschten Farbton festzulegen.

TIPP: Experimentieren Sie auch mit weiteren Möglichkeiten im Dialog EBENENSTIL. Probieren Sie zum Beispiel SCHEIN NACH AUSSEN, um die Markierung zu den Rändern hin aufzuweichen. Unter FÜLLOPTIONEN können Sie zudem die Deckkraft aller Effekte bequem steuern. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"