Was ist ein Farbraum?

18. Juni 2008
Torsten Kieslich Von Torsten Kieslich, Bildbearbeitung ...

Wenn Sie eine rote Rose fotografieren, sieht Ihre Digitalkamera vielleicht ein ganz anderes Rot, als Ihr Monitor wiedergeben kann. Und Ihr Drucker wird das Rot zunächst wieder ganz anders interpretieren als Kamera und Bildschirm. Jedes Gerät hat also seinen eigenen Farbraum, sprich in Sachen Farben seine eigene Sprache.

Damit das nicht zu babylonischer Verwirrung führt, hat Microsoft im Verein mit Hardware-Herstellern schon in der Frühzeit von Windows eine gemeinsame Sprache für Hard- und Software eingeführt: Den sRGBFarbraum.

Das ist praktisch, hat aber einen Nachteil: Der sRGB-Farbraum ist relativ klein, er bildet längst nicht alle Farben ab, die das menschliche Auge wahrnehmen kann. Und Digitalkameras „sehen“ ebenfalls mehr Farben, als in sRGB definiert sind. Moderne Tintenstrahldrucker können ebenfalls einen größeren Farbraum als sRGB reproduzieren. Adobe hat daher vor rund 10 Jahren mit AdobeRGB einen neuen Quasi- Standard eingeführt, der mehr Farben umfasst. Leider existieren beide Farbräume, also sRGB und AdobeRGB, nach wie vor parallel in der PC-Welt. Für Sie kommt es also darauf an, je nach Ausgabezweck Ihrer Bilder immer den richtigen Farbraum zu wählen. Dabei unterstützt Sie Photoshop tatkräftig.

 

Hier lesen Sie, wie Sie perfekt mit Farbräumen arbeiten!

Was ist digitales crossing? Lesen Sie die Antwort hier!

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"