Wie Sie Schärfeartefakte abmildern

02. Februar 2012
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Sie möchten ein Bild kräftig schärfen, etwa um es zu drucken. Jetzt treten an Kontrastkanten ferne helle Säume auf, sogenannte Halos. Photoshop bietet Ihnen mehrere Möglichkeiten, diese lästigen Leuchtkanten loszuwerden.

Sie wünschen sich wirklich knackig scharfe Bilder aus Ihrem Drucker oder von Online-Labor? Dann sollten Sie sie kräftig schärfen:

  1. Rufen Sie FILTER - SCHARFZEICHNUNGSFILTER - UNSCHARF MASKIEREN auf.
  2. Die STÄRKE stellen Sie auf 150 Prozent oder höher. Für RADIUS geben Sie 1,5 bis 2 PIXEL vor.

Wenn Sie mit diesen Einstellungen Bilder schärfen, die harte Kontraste oder sehr viele Details aufweisen, kann es zu leuchtenden Rändern an dunklen Konturen kommen. Dieses Problem vermeiden Sie mit der folgenden Bearbeitungstechnik:

  1. Aktivieren Sie die Bildebene und nehmen Sie aus dem FILTER-Menü den Befehl FÜR SMARTFILTER KONVERTIEREN.
  2. Rufen Sie den Befehl UNSCHARF MASKIEREN auf und wenden Sie die oben genannten Einstellungen an.
  3. Klicken Sie in der EBENEN-Palette mit der rechten Maustaste auf den Eintrag UNSCHARF MASKIEREN und nehmen Sie SMARTFILTER-FÜLLOPTIONEN BEARBEITEN.
  4. Im Dialog ändern Sie den Modus von NORMAL auf ABDUNKELN.

Wirkt das Bild jetzt nicht mehr scharf genug? Dann reduzieren Sie zunächst im Dialog SMARTFILTER-FÜLLOPTIONEN die DECKKRAFT auf ca. 70%. So geht’s weiter:

  1. Rufen Sie UNSCHARF MASKIEREN nochmals auf und nehmen Sie wieder dieselben Einstellungen.
  2. In der EBENEN-Palette erscheint ein zweiter Eintrag UNSCHARF MASKIEREN. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und nehmen Sie SMARTFILTER-FÜLLOPTIONEN BEARBEITEN.
  3. Diesmal stellen Sie den MODUS auf AUFHELLEN, die DECKKRAFT senken Sie auf 30% ab. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"