Download-Center

Download‐Center
5 Ergebnisse für "Bildbearbeitung"

Photoshop professionell einrichten

So machen Sie Ihr Photoshop fit für alle Aufgaben!

Portaitfotografie und Portraitretusche

Um gute Porträts zu machen, ist oft kein großer technischer Aufwand nötig. Sie können auch mit einfachen Mitteln ohne tolles Fotostudio gute Ergebnisse erzielen.

Texturen erstellen

Feuer, Wasser, Gold und viele weitere Elemente lassen sich ebenso wie Sand, Gras und Felsen mit dem Render-Filter „Wolken“ in Adobe Photoshop erstellen.

Bildrauschen entfernen

Auch wenn Sie wissen, wie digitales Rauschen entseht und wie Sie es vermeiden können, gibt es immer wieder Aufnahmesituationen, wo Ihnen all das nichts nützt. Bei Konzerten oder anderen Bühnenereignissen ist kein Stativ erlaubt und um Verwackeln oder Bewegungsunschärfe zu vermeiden, müssen Sie mit hohen ISO-Werten arbeiten.

Perspektivische Retuschen und Montagen mit dem Fluchtpunktfilter

Für die Retusche von geradlinigen perspektivischen Flächen können Sie in Photoshop mit Auswahlwerkzeugen und dem Frei-Transformieren-Werkzeug schon viel erreichen.

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"