Ashampoo Droid Optimizer – ein Touch und Ihr Android ist wieder flott

25. Februar 2015
Rudolf Ring Von Rudolf Ring, Hardware, News & Trends ...

Bei längerer Betriebsdauer verlangsamt sich der Start vieler Apps und das ganze System verliert an Performance. Viele im Hintergrund laufende Anwendungen blockieren wichtigen Speicherplatz, starten sich immer wieder neu, was Akku-Leistung kostet und nervt.

Die kostenlose, werbefreie Optimierungs-App aus dem Hause Ashampoo verhindert genau das. Durch den „1-Touch-Speed Up-Button“ genügt schon ein Touch zur Optimierung des Systems. Zusätzlich sorgt der „Privacy Advisor“ für mehr Transparenz: Er zeigt dem Anwender auf, welche Apps was für Berechtigungen haben und markiert diejenigen, die davon auffällige Rechte haben und potentiell kritisch sein könnten. Der „Junk Finder“ hilft beim schnellen und bequemen Aufspüren und Löschen großer platzraubender Dateien. Mit dem „Good-Night-Scheduler“ lassen sich energie-intensive Tasks automatisch zu bestimmten Uhrzeiten ausschalten und somit die Lebenszeit des Akkus verlängern.

Mit dem Droid Optimizer verhelfen selbst Putzmuffel Ihrem Android-System zu ursprünglicher Leistungsstärke zurück. „Von Anfang an war mir wichtig, dass der Droid Optimizer eine ehrliche und sinnvolle App mit einem tollen Layout ist, die ich auch selbst gerne regelmäßig benutze. Ohne nervende Werbung und mit unmittelbar sichtbarem Erfolg reinigt der Droid Optimizer das System. Dabei kann der Anwender immer selbst entscheiden, was wann passiert und behält so die volle Kontrolle über die App. Und als bisher einzige Optimierungs-App motiviert der Droid Optimizer seine fleißigen Nutzer… denn damit beim Putzen der Spaß nicht zu kurz kommt, gibt es für jede Reinigungsaktion Punkte in einem Rangsystem.“, so Susanne Tschorn, die Entwicklerin von Droid Optimizer.

Ein Touch gegen den Datenmüll

Die Tuning-Experten aus Oldenburg haben mit Ashampoo Droid Optimizer eine App entwickelt, die das Android-Betriebssystem deutlich beschleunigt. Im Laufe der Zeit sammelt sich durch installierte Apps, heruntergeladene Bilder, Musik und Videos ein Ballast an unnötigen Dateien an, der das System verlangsamt.

Ashampoo Droid Optimizer entfernt diesen überflüssigen Dateimüll. In regelmäßigen Abständen und automatisch untersucht die App den Arbeitsspeicher und den Festspeicher Ihres Smartphones oder Tablets und löscht nicht mehr benötigte Anwendungsdateien. Damit wird wertvoller Speicherplatz zurückgeholt. Mit dem „Junk Finder“ lassen sich schnell und einfach große speicherplatzfressende Dateien aufspüren und löschen. Zusätzlich beendet der Droid Optimizer unnötige im Hintergrund laufende Apps, gibt RAM frei und sorgt somit auch für eine höhere Performance - und das mit einem Touch auf den Button „1-Touch-Speed Up“.

App Manager zur besseren Verwaltung installierter Anwendungen

Der Ashampoo Droid Optimizer hilft auch dabei, den Überblick über die installierten Apps auf dem Smartphone oder Tablet zu behalten. Alle Anwendungen werden mit ihren jeweiligen Berechtigungen gelistet. Dieses Feature des Droid Optimizers verschafft dem Anwender einen Einblick dahingehend, welche App ungewollt auf eigene persönliche Daten zu greift oder unerwünscht eine Datenverbindung aufbauen möchte. Aus dem App Manager heraus lässt sich die Anwendung manuell starten oder deinstallieren. Ebenso können mehrere unerwünschte Apps markiert und mit einem Tipp auf einem Auswahlfeld komfortabel gelöscht werden.

Schutz der Privatsphäre durch den „Privacy Advisor“

Wie am PC oder Laptop hinterlassen Sie auch mit dem Smartphone oder Tablet beim Surfen im Web eindeutige Spuren, ohne im Einzelnen zu wissen, welche Apps auf ihrem Gerät welche Berechtigung haben und welche Daten übermittelt werden. Der Ashampoo Droid Optimizer beseitigt für Sie lästige Internetspuren und weist Sie darauf hin, welche kritischen Anwendungen sich auf Ihrem System befinden und eine potentielle Gefahr darstellen können. Sie schieben mit dem Droid Optimizer einen Riegel vor solche Spionage-Apps.

Energieeinsparung und längere Akku-Laufzeiten

Der „Good-Night-Scheduler“ des Ashampoo Droid Optimizer schaltet auf Ihren Wunsch hin Funktionen wie die WLAN- oder Mobilfunkverbindung automatisch für exakt einstellbare Zeiträume aus. Mit dieser „Gute-Nacht-Funktion“ sparen Sie Energie und verlängern auch die Lebenszeit des Akkus.

Reinigung mit nur einem Touch

Mit dem Droid Optimizer gelingt das Aufräumen und Beschleunigen des Betriebssystems ohne zeitraubendes Studium von Anleitungen oder dem Zurücksetzen des Gerätes. Denn mit nur einem Touch wird das System gereinigt. Und damit der Spaß am Putzen nicht zu kurz kommt, verfügt der Droid Optimizer zur Zeit als einzige Optimierungs-App über ein Ranking-System, welches die Ergebnisse der Putzaktionen optisch ansprechend einbettet und damit auch Putzmuffel zum Aufräumen motiviert und belohnt.

Ashampoo Droid Optimizer funktioniert bereits ab Android 2.3 und ist damit praktisch auf allen Android-Geräten lauffähig. Sie erreichen die Installation an diesem Direktlink im Google Play Store.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Mehr Strom aus Ihrer Solaranlage

Der beste Firefox aller Zeiten?

Ihr faszinierender digitaler Weltatlas


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"