Das bessere Mailprogramm für Android

27. Mai 2014
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Mit k9Mail verwalten Sie E-Mails viel komfortabler als mit der Standard-App.

Android / Deutsch / Open Source. Für mehr Komfort beim Mailen installieren Sie die quelloffene App k9Mail aus dem Google Play Store. Wenn Sie k9Mail das erste Mal starten, werden Sie mit einem umfangreichen Begrüßungstext empfangen. Außerdem können Sie "Einstellungen importieren". Das funktioniert aber nur, wenn Sie zuvor Einstellungen aus k9Mail exportiert haben. Diese Funktion ist also hilfreich, wenn Sie Einstellungen von einem Gerät auf ein anderes übertragen. Nutzen Sie k9 dagegen zum allerersten Mal, können Sie den Import überspringen.

Klicken Sie auf das Plus oder das Symbol für neue Mail, um ein E-Mail-Konto einzurichten. Geben Sie Ihre Mail-Adresse und das dazugehörige Passwort ein. Die "Art des Kontos" ist meist sinnvollerweise IMAP, denn so können Sie die Mails auch von anderen Geräten aus abrufen. Geben Sie dann noch die Zugangsdaten für den Postausgangs-Server ein, dazu Ihren Namen, wie er im Absender erscheinen soll, und schon ist Ihr Postfach fertig eingerichtet.

k9 zeigt eingehende Mails sofort als Benachrichtigung an. Zusätzlich können Sie ein Widget mit der Anzahl neuer Mails auf dem Startbildschirm platzieren. Sie können die Mails nach unterschiedlichen Kriterien sortieren: Datum, Ankunftsdatum, Betreff, Absender, Wichtigkeit, Gelesen/Ungelesen oder ob sie einen Anhang haben oder nicht. Ist zu einem Absender ein Bild auf Ihrem Gerät gespeichert, so zeigt k9Mail auch dieses an.

Verfassen Sie eine neue Mail, so können Sie einen oder mehrere Empfänger aus Ihrem Adressbuch auswählen. k9 schreibt immer etwas Werbung für sich selbst unter die Mail. Diese Signatur können Sie ändern. Tippen Sie dazu auf das Mini-Menü und öffnen Sie die Einstellungen. Die Signatur gehört zu den "Kontoeinstellungen" und ist dort unter "Nachrichten Verfassen / Verfassen von Nachrichten" zu finden.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Meine E-Mail-Adresse wird für Spamversand missbraucht – was nun?

Schütteln Sie die Verfolger ab

Die Finanzen der Mozilla-Stiftung


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"