Die ally Mission: Android- und iPhone-App führt Dich schnell durch den Großstadt-Dschungel

30. März 2016
Rudolf Ring Von Rudolf Ring, Hardware, News & Trends ...

Fahrpläne studieren war gestern. Ab sofort tritt die kostenlose App "ally" an, die Art und Weise radikal zu ändern, wie wir uns durch die Großstädte bewegen.

Die kostenlose App ally tritt an mit einer Mission – nämlich die Art und Weise zu ändern, wie wir uns durch die Großstadt bewegen. Nach der Eingabe eines Ziels findet die App sofort alle möglichen Verbindungen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, mit dem eigenen Fahrrad oder mit einem Carsharing-Anbieter heraus – und zeigt sie in übersichtlicher Weise an. So muss niemand mehr Fahrpläne studieren.

Wie komme ich von meinem aktuellen Standort im Berliner Vorort zum Alexanderplatz im Zentrum? Da gibt es schließlich so viele mögliche Bus-, S-Bahn- und U-Bahnverbindungen! Mit der kostenlosen App ally auf dem iPhone oder dem Android-Smartphone ist die Navigation durch den urbanen Dschungel kein Problem mehr. Die App bringt den aktuellen Standort via GPS in Erfahrung. Nachdem das gewünschte Ziel in die App getippt wurde, findet ally alle nur erdenklichen Wege heraus, die sich auf dem Weg zum Ziel einschlagen lassen.

Passend zu jeder vorgeschlagenen Strecke zeigt ally die Anzahl und die Art der verwendeten öffentlichen Verkehrsmittel mit der Hilfe von Piktogrammen an. Außerdem berechnet ally, wie lange es wohl dauern wird, mit ihrer Hilfe zum Ziel zu finden. Auch der Kostenfaktor wird berechnet. Auf einen Blick kann der Anwender so die verschiedenen Optionen wie Anzahl der Transportmittelwechsel, Zeit und Kosten gegeneinander abwägen.

Per Fingerzeig auf eine Route wird sofort der Detailplan vor dem Nutzer aufgeblättert. Er gibt die genaue Strecke vor, nennt Buslinien, U-Bahn-Stationen und S-Bahnknotenpunkte. Passend dazu werden die jeweiligen Abfahrtzeiten gelistet. So wird klar, wo Eile beim Umsteigen anzuraten ist und wo noch Zeit für einen kleinen Imbiss bleibt.

Die app zeigt Ihnen auch, ob es sich lohnt, die Strecke mit dem eigenen Fahrrad oder mit dem Taxi zu absolvieren. Ebenso werden auch Carsharing- und Fahrradverleih-Angebote wie Car2go, Zipcar, Quicar, Call-A-Bike oder Nextbike mit in die Berechnung aufgenommen – wenn die Abholstationen in der Nähe liegen. Mit einem Mietauto oder Mietfahrrad kommt man oft auch noch in Ecken der Stadt, die mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nicht zu erreichen sind – etwa in der Nacht.

ally zeigt die Route auch gern in einer Stadtkarte an, weist per Push-Nachricht auf aktuelle Verspätungen hin, macht in einigen Städten bereits auf das baldige Aussteigen aufmerksam und erlaubt es, die eigene Route zusammen mit dem aktuellen Standort an die Freunde zu schicken.

Inzwischen werden die meisten der großen deutschen Städte abgedeckt, darunter Berlin, München, Hamburg, Köln, Frankfurt am Main, Aachen, Dresden, Leipzig, Bielefeld, Bremen, Bremerhaven, Braunschweig, Bonn, Darmstadt, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Göttingen, Halle, Hamm, Hannover, Hildesheim, Karlsruhe, Leverkusen, Mainz, Magdeburg, Münster, Oldenburg, Osnabrück, Paderborn, Potsdam, Solingen, Stuttgart und Wuppertal. Hinzu kommen viele weitere Städte in ganz Europa und in der ganzen Welt. Weitere Infos sowie die Installationslinks in die Shopsysteme der App-Anbieter erreichen Sie auf der Homepage www.allyapp.com

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Mehr Strom aus Ihrer Solaranlage

Der beste Firefox aller Zeiten?

Ihr faszinierender digitaler Weltatlas


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"