Ihr Familienkalender auf Handy und Tablet

05. Januar 2016
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Damit alle gleich Bescheid wissen, wenn ein Familienmitglied einen Termin einträgt.

Android / Deutsch / Open Source. Wie viel Zeit brauchen Sie, um Ihre Termine mit den Kalendern der anderen Familien- oder Teammitgliedern abzustimmen? Mit Android und OwnCloud können Sie sich den Aufwand sparen. Richtig konfiguriert gleichen PC, Handy und Tablet die Termine aller Beteiligten automatisch ab.

Die Kalender-Schnittstelle DAVDroid sorgt dafür, dass Ihr Android-Gerät die Kalender von OwnCloud und anderen Servern einlesen kann. Lösungen aus dem Open Source setzen sich oft aus mehreren Teilen zusammen. So sind an einer Lösung für einen Team- oder Familienkalender drei Komponenten beteiligt:

OwnCloud ist der Server im Internet, auf dem der Kalender zentral gespeichert ist. Den können Sie selbst betreiben oder als Dienstleistung buchen.

aCalendar ist die App, die die Kalender auf den einzelnen Geräten darstellt.

Und DAVDroid sorgt für die Verbindung zwischen Mobilgeräten und Server.

DAVDroid stammt von der Firma Bitfire aus Österreich, die sich bei diesem Projekt auf die Fahnen geschrieben hat, eine einfache und leicht konfigurierbare App zu entwickeln. Ich finde: Das ist gelungen.

Wenn Sie aCalendar auf dem Tablet benutzen, empfiehlt es sich, die Schriftart zu vergrößern. Die voreingestellte Schrift ist gut für kleine Handy-Bildschirme geeignet, ist auf dem Tablet aber viel zu klein. Tippen Sie in aCalendar auf das Mini-Menü und öffnen Sie die Einstellungen der App. Hier können Sie eine Schriftgröße zwischen 75 und 200 Prozent einstellen. Die Prozentangaben beziehen sich auf die Größe der Systemschrift Ihres Android-Gerätes. Diese wiederum stellen Sie in den Android-Einstellungen unter "Display" ein.

Mehr zum Thema

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Ein eleganter Spiegeleffekt für Ihre Fotos

So halten Sie Ihren Windows-PC fit

Achtung: Wenn Sie anonym ins Netz gehen, sollten Sie dieses Update sofort einspielen


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"