Mit wenigen Handgriffen das Smartphone beschleunigen

26. Juli 2016
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Jeder kennt es; mit der Zeit verlängern sich die Ladezeiten, Ruckler schleichen sich ein und der Akku hielt auch schon mal länger. Diese Tipps und Tricks bringen Ihr Handy auf Vordermann.

Android / Deutsch / Open Source. Wenn das Smartphone schwächelt, muss das nicht unbedingt an schlechter Hardware liegen. In den meisten Fällen wird das Smartphone einfach mit der Zeit „zugemüllt“. Das kommt daher, dass deinstallierte Apps häufig unbrauchbare Daten zurücklassen. Im folgenden also ein paar Tipps, wie Sie Ihr Gerät säubern und dem Datenmüll vorbeugen können.

Behalten Sie nur so viele Apps auf Ihrem Gerät, wie auch nötig ist. Ich selbst zum Beispiel pflege Apps, die ich länger als eine Monat nicht verwendet habe, direkt zu deinstallieren. So werden unnötige Hintergrundprozesse vermieden.

Im weiteren gilt es unnütze Daten zu beseitigen. Dafür gibt es zwar Apps, aber meist hat man den Speicher manuell schneller aufgeräumt. Öffnen Sie dazu einen Dateimanager auf Ihrem Smartphone (falls nicht vorhanden, unbedingt installieren) und navigieren Sie in den „Internen Speicher“. Hier suchen Sie nach unwichtigen Dateien und löschen sie. Keine Angst, kaputt machen können Sie hier nichts, denn auf Systemdateien haben Sie hier keinen Zugriff.

Achten Sie nur genau auf Datei- und Verzeichnisnamen. Haben Sie zum Beispiel eine App namens „Galerie“ auf Ihrem Smartphone, sollten Sie entsprechende Dateien in Ruhe lassen.

Suchen Sie nach Ordnern, in deren Namen der Name einer bereits deinstallierten App steckt. Diese Ordner können Sie problemlos löschen. Viel Datenmüll findet sich außerdem in dem Ordner „Data“ in dem Überverzeichnis „Android“. Hier finden Sie weitere Ordner mit verschiedenen Appnamen, die Sie gegebenenfalls löschen können um viel Speicher frei zu geben und Ihr Gerät zu beschleunigen.

Mehr zum Thema

 


Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Mehr Strom aus Ihrer Solaranlage

Der beste Firefox aller Zeiten?

Ihr faszinierender digitaler Weltatlas


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"