My ASICS - Ihre kostenlose Trainings-App für Android und iPhone

18. März 2015
Rudolf Ring Von Rudolf Ring, Hardware, News & Trends ...

Trainings-Apps gibt es inzwischen für Android- und iOS-Mobilgeräte eine ganze Reihe. Das kostenlose Trainingstool "MY ASICS" legt einen anderen Schwerpunkt als die herkömmlichen Apps, denn es kombiniert ein Trainings-Individualprogramm mit einem Lauftagebuch.

Die nächste Entwicklungsstufe des beliebten "My ASICS"-Service ist online. My ASICS ist ein kostenloser Service, der den Läufer dabei unterstützt, seine Laufziele zu erreichen. Läufer können einen persönlichen Trainingsplan erstellen, ein Lauftagebuch führen und ihre Leistung analysieren. Unabhängig davon, ob der Läufer seine Laufzeit für den Marathon verbessern oder einfach für sein erstes Rennen trainieren möchte - My ASICS unterstützt, die individuellen Laufziele zu erreichen.

Das Kernstück dieser neuen My ASICS-Version ist eine Reihe von Trainingsprogrammen, die von Takehiro Tagawa am ASICS Institut für Sport-Wissenschaft in Kobe, Japan, entwickelt worden sind. Die Grundregeln sind einfach: Trainingsqualität geht vor Trainingsquantität, Individual-Programm vor Standard-Programm.

Derzeit gibt es Pläne für Marathon, Halbmarathon, 10 und 5 Kilometer. Dabei berücksichtigt das Tool unterschiedliche individuelle Parameter, vom Geschlecht über die Anzahl der möglichen Trainingstage pro Woche, bis zur Zeit, die bis zum Starttag der avisierten Laufveranstaltung noch vorhanden ist.

Ein wichtiger Bestandteil von My ASICS ist das Trainingstagebuch, mit dem jeder Läufer seiner Läufe festhalten kann und so seine Trainingserfolge besser beobachten kann. Lieblingsstrecken können angelegt und gespeichert werden. Zudem gibt es Erinnerungsmails, die die Motivation steigern. Übungen zur Muskelkräftigung und die Möglichkeit, sich mit anderen Läufern auszutauschen, runden das Programm ab.

My ASICS ist als kostenlose App für Android- und iOS-Mobilgeräte erhältlich und macht es so noch leichter, die Läufe unterwegs zu kontrollieren und abzuspeichern. Sie werden dann automatisch mit dem Trainingstagebuch synchronisiert. Zudem gibt es eine Facebook-Verbindung, die es dem Läufer ermöglicht, seine Freunde über seine Läufe auch über social media zu informieren. Weitere Infos erhalten Sie an diesem Link bei My ASICS, Sie finden My ASICS in den Shop-Systemen an folgenden Direktlinks:

Android

iOS

PS: Die Apps funktionieren auch mit Laufschuhen anderer Hersteller ;-).

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Ein eleganter Spiegeleffekt für Ihre Fotos

So halten Sie Ihren Windows-PC fit

Achtung: Wenn Sie anonym ins Netz gehen, sollten Sie dieses Update sofort einspielen


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"