Eine sichere Whatsapp-Alternative

12. Februar 2019
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Ein Leser fragte: Ich möchte ganz sicher gehen, dass meine Freunde und ich im Chat nicht belauscht werden. Was können Sie mir empfehlen?

Android / Deutsch / Open Source. Als Alternativen für Whatsapp werden oft Dienste wie Signal, Threema oder Telegram genannt. Signal wird unter anderem von Edward Snowden und Bruce Schneier empfohlen, das sind erstklassige Referenzen. Threema stammt aus der Schweiz und wirbt mit dem eingebauten Datenschutz.

Threema und Signal sind immer vollständig verschlüsselt. Bei Telegram gibt es Verschlüsselung, aber Sie müssen sie ausdrücklich einschalten. Damit ist Telegram in dieser Hinsicht unsicherer als Whatsapp, das immer eine durchgängige Verschlüsselung einsetzt.

Alle diese Dienste setzen jedoch voraus, dass Sie dem Anbieter vertrauen. Denn Ihre Nachrichten werden über dessen Server geleitet.

Wenn Sie das vermeiden wollen, können Sie so genannte Peer-to-Peer-Dienste nutzen. Diese verzichten auf Server und stellen die Verbindung direkt von Gerät zu Gerät her. Das funktioniert zum Beispiel mit Tox oder Briar. Briar habe ich Ihnen letztes Jahr auf Computerwissen.de vorgestellt.

Die Peer-to-Peer-Technik hat jedoch ein grundlegendes Problem, das bisher ungelöst ist: Diese Apps saugen Ihnen in Rekordzeit den Akku leer. Ein Smartphone, das sonst 20 Stunden durchhält, kann durch Briar schon nach drei Stunden schlapp machen. Das liegt daran, dass die Handys der einzelnen Teilnehmer die Arbeit des Servers mit erledigen müssen. Die Mobilgeräte müssen selbständig die Verbindungen herstellen und aufrecht erhalten. Daher sind sie in der Praxis kaum sinnvoll zu verwenden: Man müsste kiloweise Zusatzakkus mit sich herumschleppen, um das Handy immer nachzuladen.

Daher ist meine aktuelle Empfehlung: Wenn Sie großen Wert auf Sicherheit legen, nehmen Signal.

LibreOffice: Gratis Installationsanleitung + Startpaket

Jetzt gratis per E-Mail

LibreOffice: Die kostenlose Alternative zu teurer Software mit allen wichtigen Office-Programmen wie Word, Excel & Co.

Sichern Sie sich jetzt kostenlos das LibreOffice Startpaket + die kostenlosen "Open-Source-Secrets" per E-Mail!

Weitere Artikel zum Thema

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"