So gleichen Sie Ihren Android-Kalender mit ownCloud ab

02. April 2013
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Kalender abgleichen ohne Google? Kein Problem mit ownCloud und CalDAV-Sync.

Android / Englisch / Freemium. Wenn Sie den Schutz Ihrer Daten ernst nehmen, dann dürfen Sie keinen Google Kalender benutzen. Statt dessen empfiehlt es sich, einen eigenen Kalender-Server im Internet zu betreiben, zum Beispiel mit ownCloud. Wie Sie Ihren eigenen ownCloud-Server einrichten, lesen Sie hier.

Um Ihr Android-Handy mit OwnCloud abzugleichen, installieren Sie die App CalDAV-Sync aus dem Play Store. Starten Sie die App und tippen Sie auf "Add account", zu Deutsch: Konto hinzufügen. Im Folgenden geben Sie Ihre Anmeldedaten für ownCloud ein, damit die App Ihren Kalender findet.

Die wichtigste Angabe ist der "Server name". Das ist nämlich im Fall von ownCloud keine einfache Internet-Adresse wie computerwissen.de, sondern eine ziemlich lange Bandwurmadresse, die ungefähr so aussieht:
ihr-server-name.de/owncloud/remote.php/caldav/calendars/ihr-name/defaultcalendar

Welche Adresse Sie genau angeben müssen, erfahren Sie in Ihrem ownCloud-Kalender. Melden Sie sich an Ihrer ownCloud-Installation an und klicken Sie auf "Kalender". Klicken Sie dann auf das Zahnrad-Symbol oben rechts. Es öffnet sich ein Fenster mit Einstellungen zu Ihren Kalendern.

Klicken Sie neben dem gewünschten Kalender auf das Erdball-Symbol, so wird die Adresse angezeigt, unter der Ihr Android-Smartphone Ihren Kalender findet.

Tipp: Wenn Sie die Web-Oberfläche von ownCloud mit Ihrem Android-Browser öffnen, können Sie diese Adresse über die Android-Zwischenablage in die CalDAV-App übertragen und sparen sich das Abtippen.

Wenn Sie die endlos lange Kalender-Adresse eingegeben haben, ist die App schon fast fertig konfiguriert. Jetzt brauchen Sie nur noch Ihren Benutzernamen (User name) und Ihr Passwort eingeben, und schon können Sie Ihren Kalender synchronisieren.

Mehr zu CalDAV-Sync finden Sie hier.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Firefox in Auslieferungszustand zurückversetzen

Schnittmuster am PC erstellen

Meine E-Mail-Adresse wird für Spamversand missbraucht – was nun?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"