So schicken Sie eine Datei von OwnCloud nach Whatsapp

13. Februar 2014
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Android bietet viele Möglichkeiten, Dateien zu verschicken. Manchmal hakt es dabei noch - aber mit dem richtigen Dateimanager überbrücken Sie die Lücken.

Android / Englisch / Open Source. Die einen tauschen Dateien über OwnCloud aus, die anderen über Whatsapp. Was tun, wenn Sie eine Datei aus OwnCloud bekommen und an einen Whatsapp-Benutzer weiter schicken wollen?

Auf Android-Geräten gibt es die Funktion "Teilen". Sie wird durch einen Winkel mit drei Punkten symbolisiert und bewirkt, dass Sie Bilder, Musik, Videos oder sonstige Dateien auf irgendeinem Weg an eine andere Person, Gruppe oder Internet-Plattform weitergeben können. Welche Wege dafür zur Verfügung stehen, hängt von Ihrem Gerät, der Android-Version und der App ab. (Es wäre schön, wenn es einen durchgehenden Standard dafür gäbe, aber das ist leider nicht der Fall.)

Sofern vorhanden, können Sie unter anderem die folgenden Kanäle nutzen, um Ihre Datei weiterzugeben: WhatsApp, SMS/MMS, E-Mail, OwnCloud, Facebook, Twitter, Skype und noch einige mehr.

Es kommt aber vor, dass zwei Apps nicht untereinander durch die Teilen-Funktion verbunden sind, zum Beispiel OwnCloud und Whatsapp. In dem Fall brauchen Sie einen Dateimanager, mit dem Sie auf die Dateien der einen App zugreifen und sie an die andere weiterreichen können.

Dazu ist aber nicht jeder Dateimanager geeignet. Ich habe gute Erfahrungen mit dem "File Manager" des chinesischen MiCode-Projekts gemacht, den Sie in mehreren Varianten im Playstore finden, eine davon heißt "File Manager Meister".

Mit dieser App suchen Sie den Ordner "OwnCloud" auf, darin tippen Sie lange auf die gewünschte Datei und wählen im Popup-Menü "Send". Aus der Liste, die dann erscheint, wählen Sie Whatsapp.

Mehr zum Thema: Dateimanager für Android

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Der beste Firefox aller Zeiten?

Ihr faszinierender digitaler Weltatlas

Wofür gibt Deutschland eigentlich Geld aus?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"