So steuern Sie Ihren Androiden vom PC aus

01. April 2014
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Mit AirDroid haben Sie Zugriff auf die meisten Funktionen Ihres Mobilgeräts.

Android / Deutsch / Proprietär. Mobilgeräte mit Android sind sehr praktisch, aber noch praktischer ist es oft, wenn man vom PC aus auf die Funktionen und Dateien des Smartphones zugreifen kann. Das ermöglicht AirDroid.

Wenn Sie AirDroid starten, werden Sie aufgefordert, auf Ihrem PC eine Internetadresse zu öffnen. Sie können die Verbindung entweder über web.airdroid.com herstellen oder über eine Zahlenkombination, die das Programm Ihnen anzeigt. Ich empfehle die Zahlenkombination, weil Sie damit jeden Zugriff auf externe Server vermeiden. Die numerische Adresse sieht ungefähr so aus:
192.168.178.44

Wenn Sie diese Adresse im Browser aufrufen, sendet Ihr PC eine Anfrage an Ihr Android-Gerät. Auf diesem erscheint eine Meldung, die Sie innerhalb von 30 Sekunden bestätigen müssen, andernfalls wird die Verbindung abgelehnt.

Sobald die Verbindung hergestellt ist, können Sie vom PC aus auf Ihr Android-Gerät zugreifen. Sie können Bilder, Videos und Dateien hin und her kopieren, SMS-Nachrichten lesen und schreiben und das Anrufprotokoll einsehen. Mit AirDroid verwalten Sie Apps und Kontakte, Musik und Klingeltöne.

Sehr praktisch ist die Toolbox rechts. Hier können Sie Dateien und komplette Ordner auf Ihr Handy laden, indem Sie sie aus dem Dateimanager des PCs hier hin ziehen. Mit Hilfe der Zwischenablage können Sie Texte, Internet-Adressen und andere Daten direkt zwischen Apps auf dem Handy und dem PC hin und her schicken. Das ist zum Beispiel sehr hilfreich, wenn Sie die Kontakte Ihres Androiden mit CardDAV und OwnCloud synchronisieren möchten. Die Zugriffsadressen von OwnCloud sind nämlich elend lang, die Zwischenablage erspart Ihnen eine Menge Tipperei.

Mehr zum Thema: Dateimanager für Android

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

So halten Sie Ihren Windows-PC fit

Achtung: Wenn Sie anonym ins Netz gehen, sollten Sie dieses Update sofort einspielen

Aufgabenliste mit Zeiterfassung und Pausenfunktion


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"