Verein war gestern: Meetup mit Viertelmillion Nutzern in Deutschland und neuer App

12. Oktober 2016
Rudolf Ring Von Rudolf Ring, Hardware, News & Trends ...

Der Trend geht dahin, dass zwar immer mehr Menschen sich zu gemeinsamen Interessen austauschen möchten, dies aber immer weniger in klassischen Vereinen tun. Genau dieses Bedürfnis befriedigt Meetup, das aktuell mit einer neuen App für Android und iOS noch besser dabei hilft, Meetups zu organisieren.

Der Kern von Meetup ist eine simple Idee: Wenn Menschen sich treffen und Dinge unternehmen, die sie interessieren oder begeistern, dann macht das zusammen viel mehr Spaß als alleine. Meetup hilft, sich mit Gleichgesinnten zu verbinden, um gemeinsam etwas zu unternehmen, Neues zu entdecken, Erfahrungen auszutauschen oder Wissen weiterzugeben.

So helfen Lauf-Meetups bei der Vorbereitung auf den ersten Marathon. In Schreib-Meetups entsteht der erste eigene Roman. Unternehmer-Meetups helfen bei der Gründung des eigenen Startups. In Meetups kann man zusammen eine neue Fremdsprache lernen, sich mit anderen frischgebackenen Müttern austauschen oder man verabredet sich zum Sonntagsfußball im Stadtpark.

Bei einem Meetup ist jeder willkommen: Man tauscht sich aus, redet miteinander, teilt Erfahrungen und bietet gegenseitige Unterstützung - alles mit dem Ziel, persönlich weiterzukommen und sich zu entwickeln. Und das mit Erfolg, denn mehr als 27 Millionen Mitglieder in über 180 Ländern nutzen bereits Meetup. In Deutschland hat Meetup bereits über 250.000 registrierte Nutzer, von denen sich 60.000 monatlich treffen.

Meetup wurde im Jahr 2002 in New York gegründet. Weltweit haben sich auf der Plattform bisher 27 Millionen Mitglieder in 180 Ländern registriert. Alleine in New York sind 1 Millionen Nutzer registriert - 1/8 der Bevölkerung der Stadt. Meetup beschäftigt am einzigen Unternehmensstandort in Manhattan 150 Mitarbeiter.

Aktuell bringt Meetup eine komplett überarbeitete und verbesserte Version der Android- und iPhone-App mit neuem Branding des bekannten New Yorker Designers Stefan Sagmeister in die App Stores, Mehr über Meetup erfahren Sie auf der deutschsprachigen Meetup-Homepage.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Mehr Strom aus Ihrer Solaranlage

Der beste Firefox aller Zeiten?

Ihr faszinierender digitaler Weltatlas


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"