Firefox 5: Inkompatible Erweiterungen weiterhin benutzen

26. Juni 2011
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Beim Update auf eine neue Firefox-Version liegen Freud und Leid nahe beieinander: Firefox 5 ist nicht nur schneller und sicherer, sondern bringt auch eine Handvoll neuer Funktionen mit.

Grund genug für Millionen von Anwendern in aller Welt, so schnell wie möglich auf Firefox 5 zu wechseln. Doch dann stehen sie häufig vor einem großen Problem – häufig benötigte Erweiterungen sind schlichtweg nicht kompatibel zu Firefox 5.

Doch dabei handelt es sich in der Regel nicht um eine grundlegende Inkompatibilität: Oft schlägt die Versionsabfrage fehl, da sich Firefox 5 natürlich mit der Versionsnummer 5 meldet, während die Erweiterung einen Firefox-Browser mit Versionsnummer 4 erwartet. Mit der Erweiterung „Add-On Compatibility Reporter“ können Sie jedoch dafür sorgen, dass Sie Erweiterungen weiterhin nutzen können, die lediglich für Firefox 4.x vorgesehen sind.

Add-On Compatibility Reporter schaltet die Versionsüberprüfung aus, sodass sich Firefox-Erweiterungen nicht mehr über eine unerwartete Versionsnummer mokieren. Über 730.000 Anwender nutzen auf diese Weise Erweiterungen, die eigentlich nicht für die aktuelle Firefox-Version freigegeben sind, aber trotzdem reibungslos ihren Dienst versehen.

Download von Add-On Compatibility Reporter: https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/add-on-compatibility-reporter/

Hinweis: Falls Firefox 5 instabil werden sollte, deaktivieren Sie die Erweiterung, die dafür verantwortlich ist. In der Regel sollte aber kaum eine Erweiterung beim Wechsel von Firefox 4 auf Firefox 5 Probleme bereiten.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Firefox in Auslieferungszustand zurückversetzen

Schnittmuster am PC erstellen

Ihre schönsten Fotos mit kostenloser App MAGIX Looparoid teilen


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"