Firefox: Add-On-Verwaltung wird grundlegend überarbeitet

01. Mai 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Dank des umfangreichen und flexiblen Erweiterungssystem ist Firefox die erste Wahl für ambitionierte Anwender, die Schnelligkeit und Leistungsfähigkeit schätzen. Mit Hunderttausenden von Erweiterungen (auch Add-Ons genannt) steht ein schier unerschöpflicher Pool an Funktionen bereit, mit denen sich Firefox binnen weniger Sekunden aufpolieren lässt.

So könnte die neue Add-On-Verwaltung von Firefox aussehen

Dementsprechend wichtig ist auch die Verwaltung der Erweiterungen: Dort können die Erweiterungen konfiguriert, deaktiviert und dauerhaft entfernt werden. Dave Townsend, einer der Entwickler von Firefox, hat jetzt in einem Blog-Posting mitgeteilt, dass die Verwaltung der Erweiterungen grundlegend überarbeitet werden soll. Bislang öffnet sich die Add-On-Verwaltung noch in einem separaten Fenster. Künftig soll sie sich jedoch in einem eigenen Tab öffnen. Vorteile dabei: Es steht nicht nur mehr Platz zur Verfügung, sondern neue Erweiterungen können einfacher empfohlen werden.

Momentan ist die Suche nach neuen und empfehlenswerten Erweiterungen über den Add-On-Dialog noch nicht optimal gelöst. Nachteil der neuen Erweiterungen-Verwaltung: Durch die Änderungen sind auch einige Anpassungen bei vielen Erweiterungen notwendig. Hierbei hängt es dann davon ab, wie schnell die Entwickler reagieren und die nötigen Anpassungen vornehmen. Immer wieder müssen Surfer auf praktische Erweiterungen nach einem Firefox-Update verzichten, weil die Entwickler erst Wochen oder gar Monate später eine aktualisierte Version bereitstellen.

Auf dem Bild zu diesem Beitrag können Sie bereits einen Blick auf die geplanten Änderungen werfen. Bitte beachten Sie dabei, dass sowohl die Grafiken als auch die Icons nicht zwangsläufig der finalen Version entsprechen müssen: Dabei handelt es sich noch um einen Entwurf, auf dessen Grundlage die Anpassungen und Änderungen vorgenommen werden.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Ein eleganter Spiegeleffekt für Ihre Fotos

So halten Sie Ihren Windows-PC fit

Achtung: Wenn Sie anonym ins Netz gehen, sollten Sie dieses Update sofort einspielen


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"