Firefox-Chronik auf einen bestimmten Zeitraum begrenzen

01. Mai 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

In der Chronik speichert Firefox alle aufgerufenen Webseiten, die Sie im letzten halben Jahr aufgerufen haben. Dadurch können Schnüffler und Spürnasen mit Zugriff auf Ihren PC natürlich problemlos überprüfen, auf welchen Webseiten Sie sich in den letzten sechs Monaten herumgetrieben haben. Deshalb lässt sich die Speicherdauer der Chronik auch begrenzen:

  1.  Tippen Sie dazu den Befehl „about:config“ in die Adresszeile von Firefox ein.
  2. Geben Sie anschließend in das Feld „Filter“ den Befehl „browser.history_expire_days“ ein. Standardmäßig ist dort der Wert „180“ eingetragen – die Chronik wird also 180 Tage lang gespeichert.
  3. Nach einem Doppelklick auf „browser.history_expire_days“ können Sie jetzt Ihren gewünschten Wert in Tagen eintragen.

Natürlich können Sie die Chronik auch ein ganzes Jahr speichern, indem Sie „365“ eintragen. Oder Sie deaktivieren die Chronik, indem Sie „0“ als Wert eintragen. Dadurch erhöhen Sie Ihre Sicherheit, büßen aber natürlich auch den Komfort ein, den die Chronik als bequemes Nachschlagewerk für Ihre aufgerufenen Webseiten bietet.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Risikofaktor Android: 333 neue Schad-Apps pro Stunde!

Ihr faszinierender digitaler Weltatlas

Wofür gibt Deutschland eigentlich Geld aus?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"