Firefox: Facebook, Twitter und Co. immer im Blick

14. November 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Mit der Firefox-Erweiterung „Yoono“ können Sie alle Aktivitäten Ihrer Freunde bei sozialen Netzwerken wie Facebook, MySpace oder Twitter im Auge behalten.

Außerdem überwacht Yoono auch YouTube und zahlreiche andere Plattformen und ist deshalb auf über fünf Millionen Rechnern installiert.

Sie können natürlich auch Ihren eigenen Status direkt aus Firefox per Yoono aktualisieren, sodass Sie nicht jedes Mal erst Facebook oder Twitter aufrufen müssen. Außerdem können Sie auch ganz einfach und bequem Links, Videos und Bilder mit Ihren Freunden teilen, auf die Sie beim Surfen im Internet gestoßen sind.

In Yoono ist außerdem eine Funktion integriert, mit der Sie coole Links, Videos und Bilder entdecken können: Wenn Sie auf Webseiten surfen oder Video-Clips anschauen, können Sie sich verwandte Seiten und Clips anzeigen lassen und entdecken so mit jedem Klick weitere Perlen aus den unendlichen Tiefen des Internets.

Download von Yoono: https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/1833/

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Risikofaktor Android: 333 neue Schad-Apps pro Stunde!

Ihr faszinierender digitaler Weltatlas

Wofür gibt Deutschland eigentlich Geld aus?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"