Firefox: Neustart bei zu hoher RAM-Nutzung

26. Juni 2011
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Firefox ist auch in Version 5 ein Speicherfresser, der sich mit laufendem Betrieb und immer mehr geöffneten Tabs natürlich auch immer mehr Arbeitsspeicher einverleibt. Das Problem verschlimmert sich noch, je mehr Erweiterungen installiert sind.

Deshalb sind regelmäßige Neustarts von Firefox sinnvoll, um den RAM-Hunger einzudämmen. Genau diese Aufgabe übernimmt die Firefox-Erweiterung „Memory Restart“, die Ihnen den aktuellen Speicherbedarf von Firefox jederzeit in der Statusleiste anzeigt. Nach der Installation von Memory Restart und dem anschließenden Neustart von Firefox können Sie die praktische Erweiterung schnell und einfach konfigurieren:

  1. Rufen Sie dazu die Einstellungen von Memory Restart auf, indem Sie auf „Extras/Add-Ons“ klicken und anschließend bei Memory Restart auf „Einstellungen“ klicken.
  2. Unter „Firefox memory treshold (Mb)“ geben Sie ein, wie viel Arbeitsspeicher in Megabyte Firefox maximal belegen darf. Je nach RAM-Größe und Nutzung von Firefox sollten Sie hier einen Wert zwischen 500 bis 1000 Megabyte eingeben. Falls Sie mehrere Erweiterungen installiert haben und regelmäßig Dutzende von Tabs geöffnet haben, können Sie auch einen Wert von über 1 Gigabyte eintragen.

Wahlweise können Sie Memory Restart auch anweisen, Firefox automatisch neuzustarten, sobald der von Ihnen eingestellte Wert überschritten wird. Davon möchten wir Ihnen jedoch abraten, da es dadurch zu einer ungewollten Unterbrechung Ihrer Arbeit kommen kann.

Praktisch: Memory Restart platziert ein eigenes Symbol neben der Suchleiste von Firefox, das deutlich signalisiert, wenn die zuvor eingestellte Höchstmarke überschritten wird. Dann genügt ein Klick auf diesen Button, um Firefox neu zu starten.

Download von Memory Restart für Firefox: https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/memory-restart/

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Mehr Strom aus Ihrer Solaranlage

Risikofaktor Android: 333 neue Schad-Apps pro Stunde!

Ihr faszinierender digitaler Weltatlas


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"