Ich mach mir das Web wie es mir gefällt

30. Oktober 2012
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Ihre Lieblings-Seite im Internet sieht nicht ganz so aus, wie Sie sie gerne hätten? Mit Greasemonkey passen Sie sie an Ihre Wünsche an.

Greasemonkey ist etwas Besonderes unter den Erweiterungen für Firefox. Greasemonkey ist nämlich nicht nur eine Erweiterung, sondern öffnet eine Schnittstelle zu beliebig vielen Erweiterungen, die an Greasemonkey andocken.

Zunächst installieren Sie Greasemonkey wie jede andere Erweiterung über "Extras / Add-ons". Daraufhin erscheint auf der Add-on-Seite von Firefox ein zusätzlicher Bereich für "Benutzerskripte". Da die Liste der Benutzerskripte noch leer ist, bewirkt Greasemonkey zunächst noch nichts weiter.

Klicken Sie auf "Benutzerskripte hinzufügen", so gelangen Sie zur Seite userscripts.org. Hier werden die Skripte für Greasemonkey gesammelt. Besuchen Sie diese Seite mit installiertem Greasemonkey, so können Sie jedes Skript auch gleich installieren: ein Klick auf "Install" genügt.

Nehmen wir zum Beispiel an, Sie beteiligen sich an einem Internet-Forum. Einer der anderen Teilnehmer geht Ihnen auf die Nerven, und deshalb haben Sie ihn auf Ihre Ignorierliste gesetzt. Das Forum zeigt die Beiträge der Nervensäge aber trotzdem teilweise an.

Mit Greasemonkey können Sie das Forum für sich so einrichten, dass Beiträge von Leuten, die Sie ignorieren möchten, tatsächlich vollständig verschwinden. Bei der beliebten Forensoftware vBulletin geht das besonders einfach. Dazu installieren Sie das Skript "vBulletin Full ignore" (http://userscripts.org/scripts/show/24465)

In den allermeisten Fällen möchte man die Skripte von Greasemonkey nur auf bestimmte Internet-Seiten anwenden. Klicken Sie auf der Add-on-Seite im Bereich Benutzerskripte auf die Einstellungen eines Skriptes, so finden Sie eine Liste "Auf diese Seiten anwenden". Hier tragen Sie die Adresse des entsprechenden Forums ein, gefolgt von einem Stern, also zum Beispiel: www.meinforum.de* - und weg sind die Nervensägen.

Und das ist nur ein Beispiel für die vielen Möglichkeiten, die  Greasemonkey Ihnen eröffnet.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Ein eleganter Spiegeleffekt für Ihre Fotos

So halten Sie Ihren Windows-PC fit

Achtung: Wenn Sie anonym ins Netz gehen, sollten Sie dieses Update sofort einspielen


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"