Immer die günstigsten Preise finden mit Amazon

25. August 2011
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Amazon ist seit Jahren als Paradies für Schnäppchenjäger bekannt - doch bislang erfolgte die Jagd nach günstigen Preisen eher nach dem Zufallsprinzip:

Entweder wurde in einem Forum ein Angebot gepostet oder beim Stöbern auf der Seite stolperte man über einen niedrigen Preis. Die kostenlose Firefox-Erweiterung "Snip-Me" sorgt hingegen dafür, dass Sie Preistrends bei Amazon im Auge behalten können:

Auf diese Weise zahlen Sie nie wieder mehr als Ihre persönliche Schmerzgrenze für das jeweilige Produkt zulässt. Nach der Installation von Snip-Me und einem Neustart von Firefox finden Sie auf den einzelnen Produktseiten von Amazon eine neue Schaltfläche namens "Preisalarm einrichten".

  1. Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um Ihren persönlichen Preisalarm einzurichten.
  2. Legen Sie jetzt Ihren Wunschpreis für dieses Produkt fest und klicken Sie anschließend auf "Preisalarm aktivieren".
  3. Jetzt müssen Sie noch Ihre E-Mail-Adresse eingeben, da Sie von Snip-Me per E-Mail informiert werden, sobald Ihr Wunschpreis erreicht ist.
  4. Klicken Sie abschließend noch auf "Überwachen" und schon ist Ihr persönlicher Preisalarm eingerichtet.

Praktisch: Wenn Sie Snip-Me installiert haben, können Sie ab diesem Zeitpunkt auch die Preisentwicklung bei Amazon beobachten. Wenn Sie eine Produktseite in einigen Wochen erneut aufrufen, sehen Sie in einem übersichtlichen Diagramm, wie sehr der Preis in der Zwischenzeit geschwankt ist.

Preistrends verfolgen auf Amazon: Download von Snip-Me für Firefox

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Risikofaktor Android: 333 neue Schad-Apps pro Stunde!

Ihr faszinierender digitaler Weltatlas

Wofür gibt Deutschland eigentlich Geld aus?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"