Screenshots machen mit Firefox

01. August 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

In Windows 7 wurde zwar eine praktische Screenshot-Funktion integriert, doch Nutzer von Windows XP und Windows Vista gucken in die Röhre. Dabei gibt es immer wieder Webseiten, von denen man einzelne Ausschnitte dauerhaft speichern möchte. Schnell und einfach geht das mit der praktischen Erweiterung "Fireshot":

Nach der Installation können Sie mit Fireshot problemlos beliebige Ausschnitte von Webseiten 'abknipsen' und als Bilddatei abspeichern. Außerdem können Sie auch die komplette Webseite dauerhaft festhalten - sinnvoll etwa dann, wenn Sie eine Fahrtroute abspeichern und ausdrucken wollen.

Falls Sie einen Screenshot direkt an Freunde, Verwandte oder Bekannte senden wollen: Auch das ist mit Fireshot problemlos möglich, denn die Erweiterung bietet dafür eine entsprechende Funktion an.

Download von Fireshot: http://screenshot-program.com/fireshot/

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Spracherkennung für alle

Carcassonne jetzt auf Steam und für Android verfügbar

Glucosio hat Diabetes im Griff


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"