Turbo-Suche für Firefox

04. Mai 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Um einen Begriff auf einer Webseite zu suchen, muss normalerweise erst das Suchfeld aktiviert werden – wahlweise mit der Tastenkombination [STRG] + [F] oder indem Sie auf „Bearbeiten/Suchen“ klicken. Doch Sie können den Suchvorgang auch enorm beschleunigen, indem Sie eine etwas versteckte untergebrachte Option in Firefox aktivieren:

  1. Klicken Sie dazu auf „Extras/Einstellungen/Erweitert“ und wechseln Sie auf das Register „Allgemein“.
  2. Aktivieren Sie dort die Option „Suche bereits beim Eintippen starten“.

 

Künftig können Sie einfach lostippen und die Suche auf der aktuell geöffneten Webseite beginnt sofort. Dadurch sparen Sie zwar täglich nur wenige Sekunden, doch im Laufe der Zeit läppert sich diese Ersparnis zusammen und der Komfortgewinn ist ebenfalls nicht zu verachten.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Ein eleganter Spiegeleffekt für Ihre Fotos

So halten Sie Ihren Windows-PC fit

Achtung: Wenn Sie anonym ins Netz gehen, sollten Sie dieses Update sofort einspielen


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"