Bleiben Sie geistig fit bis ins hohe Alter

12. November 2019
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Mit Gbrainy trainieren Sie Denkvermögen und Gedächtnis. Damit Ihr Gehirn auch im hohen Alter noch die volle Leistung bringt.

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. Wenn Sie Gbrainy starten, erscheint ein Überblick über die verschiedenen Disziplinen des Programms: Logikrätsel, Kopfrechnen, Gedächtnisübungen und Sprachspiele. Und das ist auch gleich das erste Rätsel: Wo muss man klicken, um so eine Übung zu starten? Die großen Symbole in der Mitte bewirken nämlich gar nichts. Nur wenn Sie die kleineren Symbole links am Rand anklicken, geht es los.

Falls die Schrift zu klein erscheint, ziehen Sie das Fenster größer: die Schrift passt sich nämlich automatisch an die Fenstergröße an. Sie können auch im Menü "Ansicht" auf "Vollbild" schalten. Im Menü können Sie unter "Einstellungen / Einstellungen" den Schwierigkeitsgrad des Programms ändern: leicht, mittel oder schwer. Bei den Gedächtnisübungen haben Sie immer ein paar Sekunden Zeit, sich ein Bild oder eine Reihe von Wörtern einzuprägen. Anschließend verschwindet das Bild und Sie werden nach einem Detail daraus gefragt. In den Einstellungen können Sie bestimmen, wie lange die Bilder zu sehen sein sollen.

In den Logik-Übungen muss zum Teil auch gerechnet werden, auch das räumliche Vorstellungsvermögen wird trainiert. Die Spiele laufen immer gleich ab: Oben wird eine Frage gestellt, in der Mitte werden Informationen zu dieser Frage angezeigt und unten geben Sie Ihre Antwort ein.

Mehr zum Thema

LibreOffice: Gratis Installationsanleitung + Startpaket

Jetzt gratis per E-Mail

LibreOffice: Die kostenlose Alternative zu teurer Software mit allen wichtigen Office-Programmen wie Word, Excel & Co.

Sichern Sie sich jetzt kostenlos das LibreOffice Startpaket + die kostenlosen "Open-Source-Secrets" per E-Mail!

Weitere Artikel zum Thema

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"