Browser-Update: Diese Neuheiten bringt Microsofts Chromium EDGE

06. Mai 2019

Erfahren Sie hier, welche spannenden Funktionen Sie bei Microsofts neuem Browser erwarten

Microsoft arbeitet aktuell mit Hochdruck an einer neuen Version ihres aktuellen Browsers EDGE und möchte somit dem Nachfolger von Internet Explorer einen neuen Glanz verleihen. Auf der aktuell statt findenden Entwickler-Konferenz BUILD wurden einige neue Features vorgestellt. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, was den neuen Browser so interessant macht.

Wie heißt die neue Version?

Die neue Version wurde bisher unter dem Namen Chromium Edge vorgestellt, die auf Chromium-Basis (dem frei verwendbaren Quellcode-Anteil von Googles Chrome-Browser) aufgebaut ist. Mit entscheidend für die Chromium-Basis war die gute Webseiten-Kompatibilität, die beim aktuellen Browser EDGE noch zu einigen Problemen führt. 

Welche Funktionen bringt die neue Version?

  • 4K- Unterstützung: Eine der wichtigsten Funktionen ist die Unterstützung von WideVine- als auch PlayReady-Technik. Damit können Sie Inhalte auf Netflix in UHD-Qualität abspielen, was bisher noch mit keinem Browser möglich ist.
  • Privatsphäreneinstellungen: Eine weitere Neuheit ist einfachere Einstellung Ihrer Privatsphäre. Es wird drei Modi geben. Die STRICT-Einstellung gibt keine Surf-Informationen an Dritte weiter. Bei MODERATE wird das Tracken von bereits besuchten Webseiten erlaubt. Mit der Einstellung UNRESTRICTED wird alles erlaubt.
  • Sammeln mit Collections: Dem Browser wird eine zusätzliche Seitenleiste spendiert, die Daten automatisch und ordentlich aufbereitet. Sie können Webseiten, Fotos, Videos und Texte in die Seitenleiste schieben und Ihre persönlichen Suchergebnisse dort anzeigen lassen.
  • Internet-Explorer-Modus: Speziell für Internet-Explorer entwickelte Webanwendungen können sich auch in Edge anzeigen lassen. 
  • Kompatibilität mit unterschiedlichen Betriebssystemen: Die neue Version soll nicht nur für Windows 10 Nutzer, sondern auch für Windows 7, MacOS, iOS und Android kommen.

Wann erscheint die neue Version?

Microsoft hat auf der Konferenz noch keine genauen Termine genannt. Momentan existiert lediglich eine Entwickler-Version. Vor dem offiziellen Erscheinen wird noch eine Beta-Version zum Testen veröffentlicht, genaues Datum stand bis jetzt noch nicht fest. 

Wenn Sie weitere Tipps zum sicheren Surfen im Internet erfahren möchten, testen Sie jetzt ohne Risiko "PC-Wissen für Senioren" - hier klicken!

LibreOffice: Gratis Installationsanleitung + Startpaket

Jetzt gratis per E-Mail

LibreOffice: Die kostenlose Alternative zu teurer Software mit allen wichtigen Office-Programmen wie Word, Excel & Co.

Sichern Sie sich jetzt kostenlos das LibreOffice Startpaket + die kostenlosen "Open-Source-Secrets" per E-Mail!

Weitere Artikel zum Thema

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"