Das einfachste Homepage-Programm der Welt

27. Oktober 2015
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Mit gpEasy erzeugen und bearbeiten Sie Ihre Internet-Seite selbst. Ganz einfach.

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. gpEasy ist Ihre Textverarbeitung für das Internet. Sie schreiben damit Ihre Homepage so einfach wie mit Word oder Writer, stellen sie selbst online und ändern sie nach Belieben. Und so installieren Sie gpEasy:

Laden Sie das Programm herunter. Packen Sie die Dateien aus. Laden Sie alles auf Ihren Webserver hoch. Dabei haben Sie zwei Möglichkeiten: Wenn Sie alle Dateien und Ordner aus dem gpeasy-Ordner im Startverzeichnis Ihres Servers ablegen, wird das System sofort für alle Welt sichtbar. Kopieren Sie jedoch den kompletten Ordner auf Ihren Server, dann ist gpEasy nur zu sehen, wenn man genau diesen Ordner aufruft. Sie können dann Ihre neue Seite in aller Ruhe bearbeiten. Wenn Sie fertig sind, kopieren Sie alles in den Start-Ordner Ihres Servers.

Nachdem Sie gpEasy auf Ihren Server kopiert haben, rufen Sie die Adresse im Browser auf, also zum Beispiel ihreadresse.de/gpEasy/

Das Installationsprogramm überprüft, ob Ihr Webspace den Anforderungen genügt. Das dauert nur eine Sekunde. Da die Anforderungen sehr gering sind, sollten alle Punkte der Checkliste in grün mit "passed" markiert sein. Wenn Sie oben rechts die Sprache auf Deutsch einstellen, wird "passed" mit "OK" übersetzt.

Unter der Checkliste erscheinen fünf Eingabefelder für die Konfiguration. Da geben Sie den Titel Ihrer Seite ein, eine E-Mail-Adresse sowie Benutzernamen und Passwort für den Admin-Zugang. (Es soll ja nicht jeder auf Ihre Seite schreiben dürfen.)

Dann klicken Sie auf "Installieren" - und wenige Sekunden später ist Ihre neue Homepage fertig eingerichtet.

Da Sie automatisch als Admin und Besitzer der Seite angemeldet sind, werden auch die Bearbeitungs-Menüs angezeigt. Klicken Sie unten auf "Abmelden", so verschwinden diese, nach der nächsten Anmeldung tauchen sie wieder auf.

Mehr zum Thema

gpEasy-Projektseite: http://gpeasy.com/

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Die Finanzen der Mozilla-Stiftung

Spracherkennung für alle

Carcassonne jetzt auf Steam und für Android verfügbar


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"