Das schnellste Synchredible aller Zeiten: Windows-Freeware synchronisiert bis zu 50 Millionen Dateien pro Auftrag

08. Oktober 2014
Rudolf Ring Von Rudolf Ring, Hardware, News & Trends ...

Beim Kopieren von sehr vielen Dateien kommt es oft genug zu erheblichen Wartezeiten. ASCOMP Software dreht deswegen an der Performance-Schraube und erhöht die Arbeitsgeschwindigkeit von Synchredible 4.2 um über 200 Prozent.

Synchredible ist ein Windows-Tool, das sich bereits seit vielen Jahren unentbehrlich macht. Es hilft dabei, Ordner und Dateien an zwei Orten synchron zu halten. So ist es dank Synchredible kein Problem, auch ohne Cloud etwa die Daten auf dem Desktop-PC und dem Notebook auf dem gleichen Stand zu halten.

Ein Schritt-für-Schritt-Assistent hilft dabei, gern auch mehrere Synchronisationsaufträge zu formulieren, die dann manuell per Mausklick oder vollautomatisch von der Software abgearbeitet werden. So kann ein Synchronisationsauftrag an einem bestimmten Wochentag, zu einer selbst vorgegebenen Uhrzeit oder aber beim Eintreten einer definierten Bedingung (Herunterfahren von Windows, Anschließen einer externen USB-Festplatte) von alleine starten.

Beim Synchronisieren kann Synchredible Dateifilter einsetzen, namensgleiche Dateien auf ihren identischen Inhalt hin untersuchen oder überzählige Dateien und Ordner aus dem Zielordner löschen, falls sie in der Quelle bereits nicht mehr vorhanden sind.

Synchredible 4.2 sorgt nun dafür, dass die Synchronisation so schnell abläuft, dass der Anwender diesen Zeitfaktor kaum noch bemerkt. Dazu wurde Synchredible erheblich optimiert und mit neuen Techniken ausgestattet. Vor allem im Netzwerk arbeitet das Windows-Tools nun schneller als je zuvor. Es kann nun eine um 200 Prozent höhere Geschwindigkeit bei gleichzeitig deutlich besserer Speicherauslastung erzielt werden. Über 50 Millionen Dateien sind in einem einzigen Auftrag synchronisierbar.

Die Standard Edition von Synchredible lässt sich von Privatanwender kostenfrei verwenden. Sie zeigt nur ein Infofenster im Anschluss an eine Synchronisation an. Die Professional Edition ohne Infofenster und mit einem 24-monatigen technischen Kundenservice kostet in der Privatlizenz 25 Euro und in der Firmenlizenz 50 Euro. Synchredible läuft unter Windows ab XP bis Windows 8.1 – jeweils in der 32- und in der 64-Bit-Version. Die Standard Edition (5 MB) steht auf der Homepage zum Download bereit. Weitere Infos und den Download finden Sie unter www.synchredible.com.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Mehr Strom aus Ihrer Solaranlage

Risikofaktor Android: 333 neue Schad-Apps pro Stunde!

Der beste Firefox aller Zeiten?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"