Druckertinte und Papier sparen

06. Juni 2011
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Die Druckerpreise rasen immer mehr Richtung Keller, was jedoch nur bedingt ein Grund zur Freude für Sparfüchse ist:

Die Hersteller bieten ihre Produkte bewusst so billig an, weil sie den eigentlichen Gewinn mit dem Verkauf der horrend teuren Tinte machen.

Deshalb ist jeder Tropfen Druckertinte, den Sie sparen können, bares Geld wert. Eine besonders effiziente Hilfe, um weder Papier noch Tinte zu verschwenden, ist "iPrint":

iPrint integriert sich nach der Installation als virtueller Drucker und ermöglicht es Ihnen, vor dem Ausdruck noch umfangreiche Einstellungen vorzunehmen, um die Druckkosten deutlich zu drosseln. So können Sie etwa mehrere Seiten eines Dokuments auf einer einzigen Seite ausdrucken, die Druckqualität von Grafiken verringern oder gleich ganz auf s/w umschalten.

Download iPrint: http://www.clicktoconvert.com/iprint/ 

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Risikofaktor Android: 333 neue Schad-Apps pro Stunde!

Der beste Firefox aller Zeiten?

Wofür gibt Deutschland eigentlich Geld aus?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"