Foxit Reader 5.0 erschienen

27. Mai 2011
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Als leistungsstarke und schnelle Alternative zum Adobe Reader hat der Foxit Reader in den letzten bereits eine stetig wachsende Nutzer-Gemeinde hinter sich versammeln können. Mit "Foxit Reader 5.0" könnte der Underdog dem amtierenden Platzhirschen noch einige Nutzer mehr abluchsen:

Foxit Reader 5.0 ermöglicht es, PDF-Formulare direkt am PC auszufüllen. Sie müssen das Formular also nicht zuvor erst umständlich ausdrucken, per Hand ausfüllen und wieder einscannen, um es ausgefüllt per E-Mail zu verschicken.

Außerdem können Anwender zwischen einem Menü mit Tabs oder den klassischen Windows-Menüs wählen - ein nutzerfreundlicher Ansatz, der die Wahl der Bedienung dem Verbraucher selbst überlässt. Da könnten sich andere Entwickler eine Scheibe abschneiden, um ihre Programme einsteigerfreundlicher zu gestalten.

Der Foxit Reader 5.0 integriert sich in Outlook und übernimmt dort die Vorschau von PDF-Dateien: Mehrseitige Dokumente können so angezeigt werden, dass zwei oder vier Seiten auf den Monitor passen - ein entsprechend großer Bildschirm ist jedoch sinnvoll, damit sie den Inhalt des PDFs auch erkennen können.

Für den Büro-Einsatz eher irrelevant, aber für Privatnutzer sicherlich interessant: Das optische Erscheinungsbild des Foxit Reader 5.0 lässt sich mit Skins individuell anpassen.

Download von Foxit Reader 5.0: http://www.foxitsoftware.com/products/reader/

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Achtung: Wenn Sie anonym ins Netz gehen, sollten Sie dieses Update sofort einspielen

Sicherer Durchblick mit der neuen Scheibenwischer-App von Bosch

So übertragen Sie Ihre Passwörter von Firefox nach KeePass


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"