Für den "Selbermacher" der Zukunft: Microsoft spendiert 3D-Builder-App

27. November 2013
Rudolf Ring Von Rudolf Ring, Hardware, News & Trends ...

Der 3D-Druck löst eine Revolution bei den Produktionsverfahren aus. Mit den passenden Treibern und der kostenlosen App "3D Builder" macht Microsoft Windows 8/8.1 schon heute fit für den Betrieb von 3D-Druckern.

Der 3D-Druck ist schon jetzt dabei, Produktionsverfahren radikal zu verändern. Manche Experten sprechen schon von der nächsten industriellen Revolution. Die betrifft dann aber nicht nur die klassischen industriellen Hersteller. Nein, das Besondere beim 3D-Druck ist, dass sich diese Technik auch für Kleingewerbe und private Anwender vielfältig einsetzen lässt. Auch Microsoft hat diese Entwicklung frühzeitig erkannt und für Windows-8/8.1-Anwender rückt der Zugriff auf 3D-Modelle und den 3D-Druck tatsächlich schon heute ein Stück näher und wird einfacher.

Denn Microsoft bietet im Windows-App-Store die App "3D-Builder App". Die App erlaubt die Konstruktion von 3D-Objekten in einer einfach zu bedienenden Oberfläche. Die Benutzeroberfläche können Sie skalieren, drehen und auswählen, was Sie drucken möchten. Mehrere Objekte lassen sich zeitsparend zu einem einzigen 3D-Druckauftrag zusammenfassen.

3D Builder bringt einen Katalog von Objekten mit, sodass Sie nicht jedes Mal das Rad neue erfinden müssen. Ob Dekoration, Ersatzteile, handwerkliche Elemente, Modellbau, Modeschmuck oder Kunstgegenstände, nur noch Ihre Phantasie begrenzt die Einsatzmöglichkeiten. Der 3D-Druck ist eine revolutionäre Anwendung, die Sie in die Lage versetzt, vom Käufer zum Produzenten zu werden. 3D-Drucker sind bereits in großen Anzahl auf dem Markt Microsoft-Partner wie 3D Systems, Autodesk, Dassault Systemes, MakerBot, netfabb, Materialise, Stratasys, Tiertime (PP3DP) und viele andere machen den 3D-Druck zu einer Realität für jeden Anwender.

Wichtig in dem Zusammenhang: Windows 8.1 bietet Plug-and-Play-Unterstützung für 3D-fähige Drucker, versteht 3D-Dateiformate und nutzt mit vielen Apps die entsprechenden Hardware-Komponenten. Die App steht zum Download im Windows Store bereit, Sie brauchen also aus Windows 8.1 heraus nur den App-Store aufrufen und den Namen der App angeben, schon wird sie Ihnen zur Installation angeboten.

Tipp: Wenn Sie zwar 3D-Objekte entwerfen möchten, aber die Anschaffung eines Druckers noch scheuen, können Sie sich mit der Druckdatei auch an einen entsprechenden 3D-Druck-Dienstleister wenden.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Ein eleganter Spiegeleffekt für Ihre Fotos

Achtung: Wenn Sie anonym ins Netz gehen, sollten Sie dieses Update sofort einspielen

Sicherer Durchblick mit der neuen Scheibenwischer-App von Bosch


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"