Geheimtipp für Mathe- und Informatik-Fans

27. Februar 2018
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Wer Mathematik mag und Spaß am Programmieren hat, dem empfehle ich die Software mathGUIde. Sie führt mit zahlreichen Beispielen in die Mathematik für Informatiker ein.

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. MathGUIde wurde von dem Gießener Mathematikprofessor Hartmut Ring entwickelt. Er nutzt das Programm in seinen Lehrveranstaltungen. Die Studenten können darin den Lernstoff nachvollziehen und weiter entwickeln. Und Sie können das auch, denn Ring stellt das Programm kostenlos unter einer freien Lizenz zur Verfügung.

MathGUIde ist in Python programmiert. Sie müssen daher von der Projektseite zwei Pakete herunterladen: Python 3.1 und MathGUIde, und beide installieren. Danach können Sie das Programm im Startmenü aufrufen.

Das Programmfenster von MathGUIde ist in drei Bereiche aufgeteilt: Links unten geben Sie Befehle, Funktionen und Berechnungen ein, darüber erscheint das Ergebnis, und rechts sind Präsentationen zu sehen.

In das Eingabefenster können Sie ganz einfache Berechnungen eingeben, zum Beispiel 2+2. Damit das Ergebnis erscheint, drücken Sie die Tastenkombination Strg-Eingabe. Aber natürlich kann das Programm weit mehr als das. Wenn Sie zum Beispiel Strg-Leertaste drücken, erscheint ein Menü mit einer Vielzahl von Funktionen, die Sie ebenfalls in MathGUIde nutzen können. Matritzen, Primzahlen und Vektoren gehören ebenso zum Funktionsumfang. Sie können sogar komplette Skripte mit Schleifen und Verzweigungen in MathGUIde berechnen lassen.

Am einfachsten erschließt sich das Programm, wenn Sie rechts oben auf das Haus-Symbol klicken. Hier finden Sie eine Einführung und können die mitgelieferten Präsentationen aufrufen. Den Quellcode des Programms finden Sie hier ebenfalls.

Mehr zum Thema

LibreOffice: Gratis Installationsanleitung + Startpaket

Jetzt gratis per E-Mail

LibreOffice: Die kostenlose Alternative zu teurer Software mit allen wichtigen Office-Programmen wie Word, Excel & Co.

Sichern Sie sich jetzt kostenlos das LibreOffice Startpaket + die kostenlosen "Open-Source-Secrets" per E-Mail!

Weitere Artikel zum Thema

OpenOffice: Gratis Installationsanleitung

Jetzt gratis per E-Mail

  • + "Open-Source-Secrets" per e-Mail

DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"